Bridgewater Systems

Bridgewater Systems schliesst Vertrag uber die Lieferung ausgewahlter LTE-Systemkomponenten an MetroPCS im Jahr 2010 ab

    Ottawa (ots/PRNewswire) - Bridgewater Systems , der Anbieter personalisierter Mobilfunklosungen, meldete heute, dass sich MetroPCS Communications Inc., der US-weit fuhrende Anbieter unbegrenzter, vertragsloser und mobiler Flatrate-Kommunikationsdienste, fur Bridgewaters LTE-Produktsuite entschieden hat, um sein 4G LTE-Netzwerk auszubauen. Die Suite beinhaltet den Bridgewater(R) Home Subscriber Server und den Policy Controller, die beide auf Bridgewaters Subscriber Data Broker(TM) basieren.

    Aktuelles  

    - MetroPCS hat sich fur Bridgewaters standardkonforme (3GPP Release 8) LTE-Produktsuite entschieden, um seinen LTE-Breitbandservice in der zweiten Jahreshalfte 2010 auf den Markt zu bringen.

    - Fur die Einfuhrung des Dienstes wird MetroPCS den Bridgewater Home Subscriber Server (HSS) einsetzen, einen Zentralspeicher fur Abonnenten- und Gerateprofile sowie Statusinformationen, uber den auch die Nutzeridentitaten, Serviceprofile, Authentifizierungs- und Autorisierungsprozesse sowie die Dienstqualitat in Echtzeit verwaltet werden.

    - Das Unternehmen wird ausserdem den marktfuhrenden Bridgewater Policy Controller (PCRF) nutzen, der intelligente Richtlinien fur die Verwaltung von Netzwerken, Anwendungen und Nutzern bereitstellt, um die zunehmende Menge von Mobilfunkdaten zu bewaltigen und personalisierte Dienste zu liefern.

    - Bridgewaters Subscriber Data Broker bietet eine gemeinsame Plattform fur die Verwaltung von Nutzerdaten, die detaillierte und dynamische Teilnehmerinformationen mit fortschrittlichen Tools verbindet, um diese Daten an verschiedene Systeme und Anwendungen zu ubermitteln und die Dienste zu personalisieren.

    - Die LTE-Produktsuite zeichnet sich durch ihre umfassende anbieterubergreifende Interoperabilitat aus, mit der sie den Dienstanbietern die notige Flexibilitat bei der Einrichtung von Netzwerken bietet und die Aufrustung auf 4G beschleunigt.

    Ed Ogonek,der CEO von Bridgewater Systems:  

    "Wir freuen uns, dass sich MetroPCS, ein fuhrendes Unternehmen in der LTE-Entwicklung, bei der Einfuhrung seines 4G-Dienstes fur den Bridgewater Home Subscriber Server und Policy Controller entschieden hat. Diese umkampfte Auswahl ist eine nachdruckliche Bestatigung von Seiten des Marktes fur unseren LTE-Ansatz sowie unsere Fuhrungsposition bei Umgestaltungen auf der Steuerebene."

    Tags / Schlusselbegriffe  

    Bridgewater Systems, MetroPCS, LTE, Evolved Packet Core, Home Subscriber Server, HSS, Policy Control, PCRF, Subscriber Data Broker

    Links  

http://www.metropcs.com/

http://investor.metropcs.com/phoenix.zhtml?c=177745&p=irolnewsArticle &ID=1331809&highlight

http://www.bridgewatersystems.com/LTE.aspx

http://www.bridgewatersystems.com/Home-Subscriber-Server.aspx

http://www.bridgewatersystems.com/Policy-Controller.aspx

    Informationen uber Bridgewater Systems  

    Bridgewater Systems, der Anbieter personalisierter Mobilfunklosungen, versetzt Dienstanbieter in die Lage, Datendienste, Inhalte und kommerzielle Transaktionen uber Handys effizient zu verwalten und von diesen zu profitieren. Sein marktfuhrendes Portfolio von Personalisierungslosungen fur Mobilfunkgerate bietet einen einheitlichen Echtzeit-Uberblick uber die Teilnehmer, einschliesslich ihrer Zugriffsrechte, Gerate, Netzwerke, Rechnungsprofile, Vorlieben und Zusammenhange. Das auf Bridgewaters Subscriber Data Broker (TM) basierende Portfolio standardkonformer und betreibertauglicher Produkte beinhaltet den Bridgewater(R) Service Controller (AAA), den Bridgewater(R) Policy Controller (PCRF) und den Bridgewater(R) Home Subscriber Server (HSS). Mehr als 140 fuhrende Dienstanbieter, darunter America Movil, Bell Canada, Clearwire, Cox, Hutchison Telecom, Iusacell, Scartel, SmarTone-Vodafone, Sprint, Tata Teleservices, Tatung, Telmex, Telstra und Verizon Wireless, nutzen Bridgewaters Losungen, um uber 150 Millionen Teilnehmern innovative Mobilfunkdienste ohne Verzogerungen bereitzustellen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.bridgewatersystems.com.

    Bridgewater, Bridgewater Systems, das Bridgewater Systems-Logo, WideSpan, Smart Caps, myPolicy und Subscriber Data Broker sind Marken oder eingetragene Marken der Bridgewater Systems Corporation. Alle anderen hierin genanten Unternehmens- und Produktnamen sowie eingetragenen und nicht eingetragenen Marken sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentumer.

    Weitere Informationen: Pressekontakt: Joanne Steinberg, Bridgewater Systems, joanne.steinberg@bridgewatersystems.com, +1(613)591-9104, Durchwahl 2032, Handy: +1(613)884-8831; Abteilung fur Investorenbeziehungen: Kim Butler, Chief Financial Officer, Bridgewater Systems, kim.butler@bridgewatersystems.com, +1(613)591-9104, Durchwahl 6023; Craig Armitage, The Equicom Group Inc., carmitage@equicomgroup.com, +1(416)815-0700 , Durchwahl 278

ots Originaltext: Bridgewater Systems
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Weitere Informationen: Pressekontakt: Joanne
Steinberg,Bridgewater Systems,
joanne.steinberg@bridgewatersystems.com,+1(613)591-9104, Durchwahl
2032, Handy: +1(613)884-8831; Abteilung furInvestorenbeziehungen: Kim
Butler, Chief Financial Officer, BridgewaterSystems,
kim.butler@bridgewatersystems.com, +1(613)591-9104, Durchwahl6023;
Craig Armitage, The Equicom Group Inc.,
carmitage@equicomgroup.com,+1(416)815-0700, Durchwahl 278



Weitere Meldungen: Bridgewater Systems

Das könnte Sie auch interessieren: