StreamWIDE

UNISYS und StreamWIDE verbünden sich, um Telekommunikationsbetreibern den besten Messaging-Dienst der nächsten Generation zu bieten

    Paris (ots/PRNewswire) - StreamWIDE, der Experte für die nächste Generation von Mehrwertlösungen  für Telekommunikationsbetreiber, gibt bekannt, dass er eine globale  Kooperationsvereinbarung im Bereich des Voice- und Video-Messaging mit  Unisys, einem führenden Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen für die  globale Kommunikationsbranche, abgeschlossen hat.

    Diese Vereinbarung schafft ein Angebot, das auf die erste Garde der Betreiber und die Vereinigung der StreamWIDE-Lösungen der nächsten Generation im Bereich des Voice- und Video-Messagings mit den UNISYS-Diensten im Bereich der Integration, der Netzwerkberatung und Hardwareunterhaltung abzielt.

    Indem wir StreamWIDEs innovative, wirtschaftliche und zukunftssichere Lösungen mit Unisys' Kompetenz bei vereinigten Plattformen von Benutzerdiensten kombinieren, werden die Betreiber Zugriff auf umfassende, robuste und IMS-fähige Plattformen haben, die Angebote im Bereich der Mobilfunk-Festnetz-Konvergenz ermöglichen. Diese neue Generation der Dienstleistungsplattform unterstützt eine grosse Zahl von Mehrwertdiensten; unter anderem die Vereinigung von E-Mail und Voice-Message und den Einsatz von 3G-Videomail.

    Pascal Béglin, Geschäftsführer von StreamWIDE, erläutert: "Wir von StreamWIDE freuen uns sehr über die neue Allianz mit Unisys. Beide Unternehmen können jetzt wechselseitig von ihrem Können, ihren Talenten und ihrer Vision profitieren, um Telekommunikationsbetreiber darin zu unterstützen, sich den technologischen und Marketingherausforderungen zu stellen, welche die Revolution der nächsten Generation von Netzwerken mit sich bringen wird. Zudem wird die Vereinbarung in jedem Fall einen signifikanten Schritt innerhalb der internationalen Entwicklungsstrategie von StreamWIDE markieren und ausserdem die Konsistenz unseres Geschäftsmodells und die Attraktivität unserer Technologie bestätigen."

    "Diese Vereinbarung stellt eine signifikante Stärkung von Unisys' versammelter Familie an Benutzerdiensten dar", erklärte der Direktor für Lösungsmanagement von Unisys Global Communications, Jim Tanner. "StreamWIDE und Unisys teilen ihre Vision, wie Betreiber schon heute und in Zukunft mit Verbraucherdiensten Gewinne erwirtschaften können. Unser Team freut sich darauf, unserem Abonnentenstamm im Bereich 200m+ in Europa StreamWIDE-gestützte Lösungen liefern zu können."

    Informationen zu Unisys

    Unisys ist ein weltweiter Anbieter von IT-Diensten und -Lösungen. Wir bieten Beratung, Systemintegration, Outsourcing, Infrastrukturdienste - kombiniert mit leistungsstarker Server-Technologie. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, ihre Daten und Informationen für effiziente Secure-Business-Operationen zu nutzen und so ihre Geschäftsziele zu erreichen. Unsere Berater und Branchenexperten arbeiten gemeinsam mit unseren Kunden daran, die Herausforderungen ihres Unternehmens besser zu verstehen und für mehr Transparenz innerhalb ihrer kritischen Geschäftsabläufe und deren Verknüpfungen zu sorgen. Zusätzliche Informationen erhalten Sie unter http://www.unisys.com.

    Informationen zu StreamWIDE

    StreamWIDE konzentriert sich gänzlich auf die nächste Generation der Mehrwertdienste für Betreiber im Bereich der Mobilfunk- und Festnetztelefonie. Die Softwarelösungen von StreamWIDE basieren auf einer 100 Prozent patentrechtlich geschützten Technologie, sind anpassungsfähig, leistungsstark, unterstützen Standardhardware und verfügen über eine erwiesene Interfunktionsfähigkeit mit der nicht-IP Netzwerkausstattung. StreamWIDE hat verschiedene Mehrwertanwendungen entwickelt, die sich auf seine patentierte, SIP-basierende Technologie stützen, um interaktive Voice- und Video-Dienste in allen Netzwerken zu bieten: Unified und Convergent Messaging, Prepaid-Dienste, IVVR, Rückruftöne und Proxy-Lösungen.

    Mit seiner Technologie ermöglicht StreamWIDE Telekommunikationsbetreibern den Einsatz von On-Demand-Anwendungen und reduziert damit die Gesamtbetriebskosten und die Produkteinführungszeit. Zusätzliche Informationen erhalten Sie unter http://www.streamwide.com.

ots Originaltext: StreamWIDE
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Kontakte: StreamWIDE, Régis Rain, Leiterin für Marketing
Kommunikation, Tel.: +33(0)1-70-08-51-00,
communication@streamwide.com



Das könnte Sie auch interessieren: