The family of Cyd Mizell

Stellungnahme der Familie zu Cyd Mizell -- Humanitäre Helferin aus den USA wird in Afghanistan festgehaltenen; Stellungnahme auf Video erhältlich

Seattle (ots/PRNewswire) - Die Familie von Cyd Mizell, einer humanitären Helferin aus den USA, die in Afghanistan festgehalten wird, hat heute die folgende Erklärung ihres Vaters, George Mizell, veröffentlicht: "Ich bin Cydneys Vater. Meine Familie und ich möchten uns bei all jenen bedanken, die ihrer tiefen Besorgnis über die Sicherheit und das Wohlergehen meiner Tochter, Cydney Mizell, und Muhammad Hadis Ausdruck verliehen haben. Ich stehe in der Schuld des afghanischen Volkes für seine Unterstützung von Cydney und Muhammad." "Meine Familie und ich lieben Cyd sehr. Ich verstehe nicht, warum es meine Tochter getroffen hat, denn sie ist ein liebenswürdiger, fürsorglicher und respektvoller Mensch." "Immer wenn wir mit Cyd sprechen, erzählt sie uns von den Freunden, die sie gewonnen und der Liebenswürdigkeit, die sie erfahren hat, und auch von ihrem Wunsch, ihnen zu helfen." "Ich möchte die Entführer meiner Tochter bitten: Bitte lasst Cyd nach Hause kommen. Jeder Tag, der ohne Neuigkeiten über Cyd vergeht, ist für unsere Familie und ihre Freunde sehr schwierig." "Wir bitten Sie, mit uns zusammenzuarbeiten, damit Cyd nach Hause kommen kann. Cyd weiss, wie sie zu uns und ihren Kollegen Kontakt aufnehmen kann. Wir hoffen alle, bald von Dir zu hören." Ein Video der Erklärung von Herrn Mizell ist unter: www.onlinefilefolder.com erhältlich. Benutzername: videophoto Kennwort: videophoto Klicken Sie bitte auf "Log In". Laden Sie bitte diese Dateien herunter: George Long Version Feb 2.mpg George Short Version Feb 2.mpg Webseite: http://www.onlinefilefolder.com ots Originaltext: The family of Cyd Mizell Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Bill Curry, Sprecher der Familie Mizell, +1-206-697-3684

Das könnte Sie auch interessieren: