MATCH Hospitality AG

MATCH Hospitality AG ernennt SPORTSWORLD zum exklusiven Handelsvertreter für das Vereinigte Königreich und die Republik Irland im Rahmen des Hospitality-Programms der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2010™

    Zürich/London (ots) - Die MATCH Hospitality AG, die über die weltweiten Exklusivrechte am FIFA-Hospitality-Programm bis 2014 verfügt, hat SPORTSWORLD zum exklusiven Handelsvertreter für das Vereinigte Königreich und die Republik Irland im Rahmen des offiziellen Hospitality-Programms des FIFA Konföderationen-Pokals 2009 und der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010™ ernannt.

    Das Hospitality-Programm der FIFA bietet den Gästen eine Vielzahl an Dienstleistungen wie z. B. Tickets für die Spiele und Dienstleistungen in den Stadien (u. a. Privatsuiten und Lounges, VIP-Zelte, Gourmet-Catering, Parkplätze, Transport, Unterhaltung und Geschenke). Erstmalig können auch "Full Hospitality Packages" erworben werden, deren Käufer in den Genuss einer Rundumbetreuung mit touristischen Aktivitäten, Unterkunft und Transport innerhalb von Südafrika und den Nachbarländern kommen. Sämtliche im Rahmen des Hospitality-Programms angebotenen Leistungen können von Unternehmen, sonstigen Organisationen und auch von Privatpersonen aus der ganzen Welt in Anspruch genommen werden.

    Jaime Byrom, Executive Chairman von MATCH Hospitality, bemerkte dazu: "MATCH Hospitality freut sich sehr, einen Partner mit an Bord zu haben, der an den britischen Märkten für Hospitality-Leistungen im Fussballbereich über ein erfolgreiches Netzwerk aus Geschäftsbeziehungen verfügt. Die Erfahrung und die Beziehungen von SPORTSWORLD werden zweifellos zum Gesamterfolg des FIFA-Hospitality-Programms beitragen."

    "Wir sind sehr froh darüber, beim Verkauf der Produkte des Hospitality-Programms für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2010™ mit einem der internationalen Hauptakteure im Hospitality-Geschäft zusammenzuarbeiten", so Pascal Portes, Chief Operating Officer von MATCH Hospitality. "Wir sind davon überzeugt, dass diese Vertriebspartnerschaft aufgrund der Marktkenntnis und der Netzwerke von SPORTSWORLD an den wichtigen Märkten des Vereinigten Königreichs und Irlands die beste Option für MATCH Hospitality darstellt."

    Chad Lion-Cachet, Chief Executive von Sportsworld, fügte hinzu: "Wir sind hocherfreut darüber, mit diesem exklusiven Auftrag betraut worden zu sein. Die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010™ wird mit Sicherheit ein unglaubliches Erlebnis werden, und Sportsworld freut sich darauf, sich dabei als offizieller Partner um die Wünsche und Bedürfnisse der Gäste zu kümmern."

    MATCH Hospitality und das FIFA-Hospitality-Programm

    MATCH Hospitality hat von der FIFA die weltweiten Exklusivrechte für die Durchführung des FIFA-Hospitality-Programms erhalten, das den FIFA Konföderationen-Pokal Südafrika 2009™, die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010™, die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Deutschland 2011™, den FIFA-Konföderationen-Pokal 2013 und die FIFA-Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014™ abdeckt. Die MATCH Hospitality AG hat ihren Sitz in Zürich (Schweiz) und verfügt über Niederlassungen in Johannesburg. Teilhaber der Gesellschaft sind Byrom Holdings plc, Dentsu Inc., Infront Sports & Media AG und Bidvest Hospitality (Pty).

    MATCH Hospitality ist weltweit das einzige Unternehmen, das von der FIFA die offizielle Genehmigung für den Vertrieb der exklusiven Hospitality-Pakete über seine Handelsvertreter erhalten hat. Diese Pakete umfassen Tickets und Dienstleistungen für jedes Spiel des FIFA Konföderationen-Pokals 2009 und der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2010™.

    Informationen zu SPORTSWORLD

    Sportsworld bietet unvergessliche Erlebnisse im Rahmen der weltweit bekanntesten Sport- und Kulturereignisse an. Das 1980 gegründete Unternehmen verfügt über eine fast 30-jährige Erfahrung bei der Ausrichtung grosser Ereignisse. Unter anderem war Sportsworld verantwortlich für die Hospitality- und Reiseprogramme von 13 Olympischen Spielen, 7 FIFA-Weltmeisterschaften, 6 UEFA-Meisterschaften und 18 Wimbledon-Turnieren. Sportsworld unterstützt Event-Sponsoren und namhafte Unternehmen bei der Verwirklichung ihrer Geschäftsziele durch die Erbringung von Hospitality-Dienstleistungen und ermöglicht anreisenden Familien und Sportfans die Erfüllung ihres Traums, an den grössten Veranstaltungen der Welt teilzunehmen.  Das Unternehmen verfügt über Niederlassungen im Vereinigten Königreich, in China, Australien und Südafrika.

ots Originaltext: MATCH Hospitality AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Peter Csanadi
Leiter Marketing & PR
MATCH Hospitality AG
Tel.:        +41/43/222'68'22
Mobile:    +41/79/665'30'78
E-Mail:    peter.csanadi@match-hospitality.com
Internet: www.FIFA.com/hospitality

Ansprechpartner Sportsworld:
Helen Philip oder Jeremy Goodwin
Tel.         +44/(0)235/55'58'44
Internet: www.sportsworld.co.uk



Das könnte Sie auch interessieren: