MATCH Hospitality AG

Dentsu Inc. beteiligt sich an der MATCH Hospitality AG

    Zürich (ots) - Dentsu Inc. hat den Erwerb eines Anteils an der MATCH Hospitality AG, des exklusiven Inhabers der weltweiten Rechte des FIFA Hospitality Programms bis 2014, von ihrer Muttergesellschaft Byrom Holdings plc, beschlossen. Dadurch wird sich die Dentsu Inc. mit der Infront Sports & Media AG, bereits Anteilseigner an der MATCH Hospitality AG, zusammenschliessen. Dentsu Inc. ist eine der führenden Gruppen im Bereich Werbung und Kommunikation in der Welt und Marktführer in Asien mit historischen Banden zur FIFA und dem FIFA Wolrd Cup™.

    "MATCH Hospitality freut sich sehr darüber, mit Partnern zusammenzuarbeiten, die über weit zurückreichende erfolgreiche Beziehungen und Erfahrung in der Sparte Fussballmarketing verfügen und die zweifellos zu finanziellem Wachstum auf dem Markt und zu einem Rundumerfolg beitragen werden", sagte Jaime Byrom, Executive Chairman der MATCH Hospitality AG.

    MATCH Hospitality und das FIFA-Hospitality-Programm

    Das FIFA Exekutivkomitee hat an MATCH Hospitality die weltweiten Exklusivrechte für den Betrieb des FIFA Hospitality-Programms vergeben, zu dem der FIFA Konföderations-Pokal Südafrika 2009 und die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010™, sowie die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Deutschland 2011, der FIFA Konföderations-Pokal 2013 und die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014™ gehören. Die MATCH Hospitality AG hat ihren Sitz in Zug (Schweiz), mit Niederlassungen in Zürich und Johannesburg. Anteile an der MATCH Hospitality AG halten die Byrom Holdings plc, Inront Sports & Media AG und Dentsu Inc.

ots Originaltext: MATCH Hospitality AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Peter Csanadi
MATCH Hospitality AG
Tel.:    +41/43/222'68'22
E-Mail: peter.csanadi@match-hospitality.com



Weitere Meldungen: MATCH Hospitality AG

Das könnte Sie auch interessieren: