FWW GmbH

Matthias Rothe neu in der Geschäftsführung von FWW
Ehemaliger Geschäftsführer von S&P und Morningstar wechselt zum deutschen Branchenprimus

    Haar bei München (ots) - Die Münchner FWW GmbH ( http://www.fww.de ) konnte den langjährigen Verantwortlichen von Micropal/S&P Fund Services und späteren Morningstar Germany-Geschäftsführer Matthias Rothe zur Verstärkung Ihres Teams gewinnen. Ab dem 01. Mai wird Matthias Rothe neben den Unternehmensgründern Frederik Garnies und Torsten Iben die Geschäftsführung der Gesellschaft komplettieren. Matthias Rothe kennt das Geschäft mit Fondsinformationen bereits seit 1994. "Die unzweifelhafte Expertise von Herrn Rothe sowie sein über Jahre aufgebautes Netzwerk werden FWW in die Lage versetzen, die schon bisher vorbildliche Kunden- und Marktorientierung noch weiter zu steigern", führt Torsten Iben aus. Frederik Garnies ergänzt: " Wir freuen uns, mit Herrn Rothe einen allseits anerkannten Branchenexperten gewonnen zu haben, der seinen umfangreichen Erfahrungsschatz auf dem weiteren Wachstumspfad unseres Unternehmens zielführend einbringen wird."

    Matthias Rothe wird vom Sitz der FWW in Haar bei München aus wirken. FWW lizenziert Fondsinformationen direkt und indirekt an über 120 Finanzdienstleister und Medien. Jüngst konnten mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) und der FINANZEN Advisor Services (u.a. FVBS), einer Tochter von Axel Springer Financial Media, weitere hochkarätige Kunden gewonnen werden. "Ich kenne FWW schon lange als qualitativ hochwertigen und flexiblen Mitbewerber. Auch das Team hat mich voll überzeugt. Daher freue ich mich außerordentlich auf die Aufgabe, am systematischen Ausbau der Marktposition von FWW engagiert mitzuwirken", so Matthias Rothe.

    Über die FWW GmbH

    Die FWW GmbH präsentiert sich als innovativer Dienstleister im Auftrag der Finanzindustrie. Neben dem Betrieb und der Lizenzierung eigener hochwertiger Datenbanken, insbesondere zum Thema Investmentfonds, aber auch in den Bereichen Anlagezertifikate, Hedgefondsprodukte und Beteiligungen (geschlossene Fonds), werden darauf aufbauende Research-Services wie FWW® Fundscreen und der FWW® FoF-Analyzer sowie die Publikation TiAM - Trends im Asset Management angeboten. In Verbindung mit finanzspezifischem IT-Know-how ist die FWW GmbH damit auf zahlreichen Stufen der Wertschöpfungskette ein wertvoller Partner für die Finanzindustrie.

    Die FWW GmbH mit Sitz in Haar bei München ist eine 100%ige Tochter der unabhängigen FinGate GmbH. Weiterhin gehören zur FinGateGroup die FinMedia GmbH (u.a. www.fondsweb.de ), die 10trees technologies GmbH (Programmierung sowie Hosting bzw. Support komplexer Anwendungen) und die FINTAC GmbH (Anbieter von Schulungen für Finanzdienstleister mit TÜV SÜD-zertifizierten Abschlüssen).


ots Originaltext: FWW GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
FWW GmbH
Frederik Garnies
Geschäftsführer
Münchener Straße 14
85540 Haar bei München

Tel.: 089 / 46 26 18-0
Fax:  089 / 46 26 18-19
E-Mail: fg@fww.de
Internet: www.fww.de

Geschäftsführer: Frederik Garnies, Torsten Iben
Amtsgericht München HRB 163685; Sitz der Gesellschaft: Haar bei
München

Abdruck honorarfrei. Wir freuen uns über die Zusendung eines
Belegexemplars.



Weitere Meldungen: FWW GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: