FocusVision

FocusVision beruft Jamin Brazil als CEO

Fresno, Kalifornien (ots/PRNewswire) - FocusVision, ein Technologieunternehmen des Bereichs Marktforschung, hat Jamin Brazil als neuen CEO des Unternehmens berufen. Jamin Brazil war zuvor CMO (Leiter Marketing) von FocusVision und CEO von Decipher*, das 2015 von FocusVision erworben wurde, einem Unternehmen, dessen Mitbegründer er war.

"Ich fühle mich geehrt, FocusVision in unserem Bestreben leiten zu dürfen, Softwareprodukte der Weltklasse für die Marktforschung für unsere Kunden auf der ganzen Welt bereitzustellen", sagte Jamin Brazil. "Dies ist, was wir für unsere Kunden tun: Ihnen die besten Werkzeuge an die Hand zu geben, um wesentliche Erkenntnisse zu erhalten. Unsere Kunden stehen stets im Zentrum unserer Tätigkeit."

Eric Grosgogeat, der acht Jahre lang CEO von FocusVision war, ist zurückgetreten, um sich neuen Herausforderungen zu widmen.

"Wir möchten Eric Grosgogeat für seine Leitung von und Beiträge zu FocusVision danken. Wir wünschen ihm viel Erfolg bei seinen künftigen Tätigkeiten", sagte Dennis Malamatinas, Verwaltungsratsvorsitzender von FocusVision.

FocusVision ist bekannt für sein Video-Streaming für Forschungseinrichtungen - das beste seiner Klasse - und hat sein Angebot mit dem Erwerb von vier führenden Firmen der Marktforschung ausgeweitet: Revelation, Decipher, ResearchReporter und KinesisPanel.

Damit wird FocusVision zum weltweit führenden Anbieter von Komplettlösungen im Bereich quantitativer und qualitativer Forschungspraxis. 2015 wurde FocusVision von INC 5000 in die Gruppe der am schnellsten wachsenden Unternehmen in privater Hand aufgenommen.

"Jamin Brazil genießt die volle Unterstützung des Verwaltungsrates", sagte Dennis Malamatinas. "Er hat Decipher produziert, kennt sich sehr gut im Bereich der Forschung aus und wir sind sicher, dass er die Kompetenz bereitstellt, FocusVision in eine neue Liga zu heben."

Über FocusVision

FocusVision ist ein führender globaler Anbieter von Technikprodukten für die quantitative und qualitative Marktforschung. Das Unternehmen bietet eine Umfrageplattform im Internet an, Video-Streaming für Forschungseinrichtungen, Webcam-Untersuchungsgruppen, Ethnographie-Streaming, Panel-Verwaltung und Nutzungsstudien für Mobilgeräte. Mit den Diensten von FocusVision können Rechercheprofis jederzeit und überall mit Untersuchungsgruppen in Kontakt treten. FocusVision beschäftigt mehr als 350 Mitarbeiter und unterhält Niederlassungen in den USA, Großbritannien, Bulgarien, Brasilien, Australien und Singapur. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.focusvision.com.

*Decipher wird in Großbritannien unter den Namen Decrypt angeboten.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160308/341747

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160119/323385LOGO

Kontakt:

Alene Istanboulian
JP Marketing
+1 (559) 244-9091
alene@jpmktg.com



Weitere Meldungen: FocusVision

Das könnte Sie auch interessieren: