Com Advice GmbH

Investmentguru Jim Rogers zu Gast auf der Com Advice Convention 2008 in Frankfurt am Main

Frankfurt (ots) - Zum ersten Mal findet in Frankfurt am 1. und 2. Februar 2008 die Rohstoffmesse Com Advice Convention statt. Im historischen Ambiente der Alten Börse können private und institutionelle Investoren und Unternehmen exklusive Kontakte mit Vertretern aus der Branche knüpfen und Informationen und Erfahrungen austauschen. "Das Geschäft mit Rohstoffen erklimmt immer neue Höhen", sagt Rüdiger Bräuer, Geschäftsführer der Com Advice GmbH. "Mit der Rohstoffmesse bieten wir Anlegern und Kapitalsuchenden eine Premium-Networking-Plattform." Dem Veranstalter der Messe ist es gelungen, den renommierten Großinvestor Jim Rogers als Key Note Speaker für die Messe zu gewinnen. Der Amerikaner Rogers erkannte den Boom auf dem Rohstoffmarkt als einer der Ersten, als viele Anleger noch von steigenden Kursen in der Internetbranche träumten. 1998 gründete er den "Rogers International Commodity Index", der sensationelle Ergebnisse erzielte. Sein Index legte eine glänzende Performance von 250 Prozent hin! Inzwischen hat der Vordenker schon mehrere Bücher zum Thema Rohstoff-Investments veröffentlicht. Erst vor kurzem erschien sein aktuelles Werk "A Bull in China: Investing Profitably in the World's Greatest Market". "Der Hunger der Schwellenländer nach Rohstoffen wächst auch weiterhin rasant", sagt Com Advice-Chef Bräuer. "Wegen des zunehmenden Wohlstands in den Emerging Markets wird die steigende Nachfrage auch langfristig anhalten." Denn, der Rohstoffbedarf der neuen Wachstumsriesen in Asien wird weiter steigen, deshalb kann man von höheren Notierungen und Kursgewinnen ausgehen. Derzeit etablieren sich Rohstoffe weltweit als attraktive und lukrative Investments. Doch erfolgreiche Rohstoff-Projekte brauchen Kapital, und Kapital braucht gute Geschäftsideen, um zu wachsen. Genau hierfür bietet die Com Advice Convention eine exklusive Plattform für Networking auf internationaler Ebene. Hier haben Kapitalsuchende und Anleger die Gelegenheit, neue Projekte zu konzipieren und gemeinsam zukunftsweisende Ideen zu entwickeln. Inzwischen haben viele Marktteilnehmer den Trend zu lukrativen Geschäften mit Rohstoffen erkannt. Gerade wegen der steigenden Nervosität an den Weltbörsen aufgrund der US-Finanzkrise kann man gespannt sein, mit welchen Investmentideen der Querdenker Jim Rogers aufwartet. Von seinen Erfahrungen und seinem Weitblick für erfolgreiches Investment kann sich der Besucher auf der Com Advice Convention 2008 überzeugen. Com Advice lädt herzlich zu der Rohstoffmesse mit Jim Rogers und weiteren hochkarätigen Teilnehmern unter anderem Vertreter von Yukon Nevada Gold, Delta Uranium und Aldridge Minerals ein und bietet die exklusive Chance, mit diesen auf Tuchfühlung zu gehen. Am 1. Februar ab 19 Uhr ist Jim Rogers dann auch bei der VIP-Veranstaltung im Japan Tower (Windows25) in Frankfurt dabei. Neben den hochkarätigen Vorträgen und der Podiumsdiskussion finden sowohl am 1. als auch am 2. Februar jeweils um 12 Uhr Pressekonferenzen statt. Pressevertreter haben im Anschluß dann die Gelegenheit, Interviews mit Jim Rogers zu führen. ots Originaltext: Com Advice GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Frau Eva Santina Romero Com Advice GmbH Dreieichstraße 59 D-60594 Frankfurt am Main Phone: +49(0)69 66 12 41 66 Fax: +49(0)69 66 12 41 12 E-mail: santina@com-advice-convention.com I-net: www.com-advice-convention.com

Das könnte Sie auch interessieren: