Tribal DDB

Auszeichnung von Tribal DDB Worldwide als erstes digitales Geschäft mit dem Global Agency Network of the Year

    New York (ots/PRNewswire) -

    - Advertising Age vergibt beispiellose Auszeichnung

    Das Magazin Advertising Age gab heute bekannt, dass es Tribal DDB Worldwide zu seinem "Global Agency Network of the Year" ernannt habe. Damit werde zum ersten Mal in der Geschichte einem digitalen Unternehmen diese Ehre zuteil.

    "Ich könnte nicht stolzer auf meine Tribal DDB-Mitarbeiter in der ganzen Welt sein. Das ist ein echter Beweis für die aussergewöhnlichen Talente, die wir in unserem Netzwerk versammeln - und für die aufregende Zukunft unseres Unternehmens", meinte der Geschäftsführer von Worldwide, Matt Freeman.

    Gemessen an Wachstum und Auszeichnungen war Tribal DDB von Anfang an stets in den obersten Rängen seiner Branche angesiedelt. Das in diesem Jahr Erreichte krönt unseren Erfolg aus dem Jahr 2007, der insgesamt neun neue Büroeröffnungen, den Zugewinn von einunddreissig grösseren Geschäften und über siebenundfünfzig wichtigere Auszeichnungen in allen Regionen und in so verschiedenen Kategorien wie Medien, Direktmarketing und Mobiltelefonie umfasst.

    "Tribal versteht sich sehr gut auf die DNA einer Marke und kann die gesamte Landschaft überblicken. Es geht ihnen dabei nicht wirklich um das Medium; es geht ihnen um die Idee", sagte die Geschäftsführerin des Tribal DDB-Kunden (RED) und ehemalige Führungskraft der Omnicom Group, Susan Smith Ellis.

    "Tribal ist heute zu einem legitimen Rivalen der globalen Netzwerke herangewachsen, der von seinen Kunden als ein Markenpartner geachtet wird, der über das Können im Bereich neue Medien verfügt, wonach sich viele Markthändler sehnen", heisst es bei Advertising Age.

    "Matt Freeman und sein gesamtes Tribal DDB-Team haben bisher einen erstaunlichen Job geleistet und dabei inspirierende Ideen geliefert, die Wachstum und Wert ihrer Kunden in die Höhe treiben. Die Arbeit spricht für sich selbst", stellte der geschäftsführende Direktor der DDB Worldwide Group, Chuck Brymer, fest.

    Trotz der zunehmend wachsenden Grösse von Tribals globalem Netzwerk wählt das Unternehmen einen gemeinschaftlichen Ansatz ohne Grenzen, um den Geschäften seiner Kunden zu dienen. Diese Kultur des "kollektiven Hirns" hat bislang zu höchst effektiven und ausgezeichneten Arbeiten in einer Vielzahl unterschiedlicher Medien und Umgebungen geführt.

    In Asien hat seine virale Kampagne für McDonald's im Jahr 2007 die Auszeichnungen "Top 10 Best Campaigns in Asia" und "Top 10 Best Interactive Campaigns in China" jeweils in den Klassen Medien und digitale Medien gewonnen. In Deutschland verwaltet das Unternehmen für den Telekommunikationsriesen Deutsche Telekom den gesamten Etat einschliesslich der Bereiche Kreativ, Medien, Direkt und Digital. Nur kurz nachdem Tribal in Nordamerika zu Nokias digitaler Agentur für den Bereich der Mobiltelefonsparte ernannt worden war, wurde das Unternehmen ausgewählt, zentrale Idee für seine Werbeplattform 2008 für alle seine Partner zu entwickeln.

    "Die Idee, mit der sie angekommen sind, war wirklich beeindruckend", führt die Bereichsleiterin für digitales Marketing bei Nokia, Nicki Purcell, aus. "Das war viel umfassender als nur ein digitaler Raum. Es war etwas, das erfasst hat, was Nokia die ganze Zeit versucht, über Plattformen zu erreichen."

    INFORMATIONEN ZU TRIBAL DDB WORLDWIDE

    Tribal DDB Worldwide (www.tribalddb.com) hat seinen Hauptsitz in New York und umfasst 44 Büros in 25 Ländern, verteilt über ganz Amerika, Europa und die asiatisch-pazifische Region. 2006 erhielt Tribal DDB Auszeichnungen von The Wall Street Journal, Businessweek, Forrester Research Inc. und anderen. 2005 wurde Tribal DDB zur "Interactive Agency of the Year" vom Magazin Adweek und dem internationalen Werbefestival in Cannes (Cannes International Advertising Festival) erklärt, wo das Unternehmen die meisten Löwen und den Cyber Grand Prix erhielt. Tribal DDB Worldwide gehört zu DDB Worldwide, einem Unternehmen der Omnicom Group (NYSE: OMC).

    Webseite: http://www.tribalddb.com

ots Originaltext: Tribal DDB
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Christina Cubeta, Tribal DDB, +1-212-515-8349,
Christina.cubeta@ny.tribalddb.com



Das könnte Sie auch interessieren: