TUNC Holding AG

Tunc Holding AG: Auftrag über geschätzte US $ 15 Mio. von Nokia Siemens Networks in Usbekistan

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Elektronik/Industrie/Aktien/Börse/Technologie/Telekommunikation

Zürich (euro adhoc) - Die Tunc Telekomünikasyon - türkische Tochtergesellschaft der Tunc Holding AG - hat am vergangenen Dienstag, den 25. März 2008, einen Vertrag mit Nokia Siemens Networks (www.nokiasiemensnetworks.com) mit einem geschätzten Auftragswert von US $ 15 Mio. über die Zusammenarbeit für das geplante Mobilfunknetz der Coscom LLC JV in Usbekistan abgeschlossen. Der Vertrag wird vor Ort durch die Delta Telekom (Ergashev Str. 9, Tashkent) abgewickelt werden, eine Tochtergesellschaft der Tunc Telekomünikasyon, die bereits Ende November 2007 in Vorbereitung des Coscom-Projektes gegründet wurde. Neben dem Aufbau von 250 einzelnen Sendeanlagen, deren Stromversorgung und der anschließenden, schlüsselfertigen Inbetriebnahme, wird die Delta Telekom ebenfalls die Anlieferung sonstigen, im Zuge des Projektes erforderlichen Equipments übernehmen. Es wird erwartet, dass sich der Umfang der derzeit vertraglich vereinbarten Leistungen der Delta Telekom im Zuge des Projektes noch erhöhen wird.

Die Coscom LLC JV (http://www.coscom.uz/ru, 118, Vokhidov Str., Tashkent, Uzbekistan), eine der führenden Firmen im usbekischen Telekommunikationsmarkt, lässt durch Nokia Siemens Networks landesweit ein zukunftsfähiges Mobilnetz errichten, indem das bestehende Netz ersetzt und insbesondere Abdeckung und Kapazität erweitert werden. Das geplante Netzwerk wird EDGE-kompatibel (Enhanced Data Rates for GSM Evolution, eine Weiterentwicklung der GSM-Technologie) sein. Das Gesamtprojekt umfasst ein geschätztes Volumen von US $ 152 Mio. über einen Zeitraum von zwei Jahren.

Die Tunc Holding AG wurde im November 2007 gegründet und bietet mit sieben Tochtergesellschaften Ingenieur- und Servicedienstleistungen im Bereich Telekommunikation an. Die Unternehmen der Tunc Holding sind derzeit in zwölf Ländern Vorder-, Zentral- und Westasiens sowie in Osteuropa tätig. Mit der Tunc Telekomünikasyon A.S. befindet sich der Hauptsitz des operativen Geschäfts in Ankara/Türkei. Bereits seit 1992 ist die türkische Tochtergesellschaft als hoch qualifizierter Dienstleister im GSM-Sektor tätig. Das Leistungsspektrum reicht von der Standortanalyse über die Infrastruktur bis hin zur Errichtung und Wartung von Telekommunikationsanlagen. Das Tätigkeitsfeld wird seit 1996 kontinuierlich auf die Bereiche Stromnetze und hiermit verbundene Serviceleistungen, erneuerbare Energien und Internettechnologie ausgeweitet.

Die Aktien der Tunc Holding AG sind im Open Market der Deutschen Börse Frankfurt (ISIN: CH0036270582, WKN: A0M92R) gelistet.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: TUNC Holding AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Tunc Holding AG
T. Fikret Baran
Nordstrasse 89
8037 Zürich

Phone:    +41 (0) 44 200 28 30
Fax:        +41 (0) 44 200 28 31
Branche: Telekommunikation

Branche: Telekommunikation
ISIN:      CH0036270582
WKN:        A0M92R
Börsen:  Börse Frankfurt / Freiverkehr

Branche: Telekommunikation
ISIN:      CH0036270582
WKN:        A0M92R
Börsen:  Börse Frankfurt / Freiverkehr



Weitere Meldungen: TUNC Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: