Medialink; Land Rover

VIDEO von Medialink und Land Rover: Land Rover LRX Concept

New York (ots/PRNewswire) - Land Rover hat eine faszinierende Vision seiner Zukunft mit dem LRX Concept auf der Detroit Motor Show vorgestellt. Der Dreitürer LRX ist kompakter, leichter und zeichnet sich durch nachhaltige Technologie aus. Er ist die Antwort auf die Anforderungen einer sich ändernden Welt und bietet die Möglichkeit einen 120 g/km CO2-Ausstoss zu erreichen. (Das Land Rover Video finden Sie unter: http://media.medialink.com/WebNR.aspx?story=34323) Der LRX, der kürzer als der Freelander 2 / LR2 und 205 mm (8,1 in) niedriger ist, ist mit seinem 2,0-Liter Turbodiesel-Hybridantrieb darauf ausgelegt, mit Bio-Diesel gefahren zu werden. Zusammen mit anderen Technologien kann mit dieser Antriebsart bis zu 30 % Kraftstoff gegenüber vergleichbaren Allradfahrzeugen eingespart werden. Die in dem Concept-Fahrzeug integrierte elektrische Hinterachse (ERAD, Electric Rear Axle Drive) ermöglicht dem LRX die Verwendung des Elektroantriebs bei geringeren Geschwindigkeiten, ohne seine volle und sogar verbesserte 4x4-Geländetauglichkeit unter schwierigen Bedingungen zu verlieren. Die integrierte Startergeneratorfunktion ISG (Integrated Starter-Generator) schaltet den Motor automatisch ab, sobald das Fahrzeug im Strassenverkehr steht, sodass der Motor nicht unnötigerweise im Leerlauf dreht, und startet ihn wieder schnell und nahtlos, wenn man losfahren muss. Im LRX ist auch Land Rovers viel gelobtes Terrain Response System, das die Fahreigenschaften und den Fahrkomfort des Fahrzeugs erhöht sowie die Traktion maximiert. Beim LRX beinhaltet dies auch einen auf Wirtschaftlichkeit ausgelegten 'Eco'-Modus. Die jüngsten konstruktiven Ansätze des LRX verbessern die Wirtschaftlichkeit auch durch die Einsparung von Gewicht. Dazu gehören ebenfalls aussen liegende Sitzstrukturen, das Dach und das Armaturenbrett sowie das durch SABIC Innovative Plastics Polykarbonat ersetzte Glas bei Seitenscheiben und Dach, was rund 40 % leichter ist. Das Polykarbonat blockiert auch praktisch alles UV-Licht während spezielle Nanotechnologie im Material die Infrarotdurchlässigkeit verringert und so dazu beträgt, den Fahrzeuginnenraum kühl zu halten. Selbst bei der Wahl der qualitativ hochwertigen Verkleidungsmaterialien zeigt Land Rover, wie mit Nachhaltigkeit ernst gemacht wird, etwa mit vegetarisch gegerbtem Leder, umfangreicher Nutzung von Aluminium als Werkstoff, aus nachhaltigen Quellen hergestellte Teppiche und eine 'fine suede' Einlage aus feinem Wildleder an den Türen sowie ausserdem ein Dachhimmel, der zu 100% aus recycelten Kunststoffflaschen und Fasern hergestellt ist. TECHNISCHE DATEN Länge: 4351 mm / 171,3 in Breite (ohne Aussenspiegel): 1895 mm / 74,6 in Breite (mit Aussenspiegel): 2083 mm / 82,0 in Höhe: 1535 mm / 60,4 in Radstand: 2660 mm / 104,7 in Motorisierung (Option): 2,0 Liter Turbodiesel (schadstoffarm) CO2 Emission (potenziell): 120 g/km (kombinierter EU-Fahrzyklus) Registrierte Journalisten erhalten kostenfreien Zugriff auf Video-, Audio-, Text, Grafiken und Fotos zu uneingeschränkter Verwendung unter http://www.mediaseed.tv. 01NY08-0106 Webseite: http://media.medialink.com/WebNR.aspx?story=34323 http://www.mediaseed.tv ots Originaltext: Medialink; Land Rover Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Medialink, New York, Tel. +1-888-560-5578 oder E-Mail mediadesk@medialink.com

Das könnte Sie auch interessieren: