H+ Die Spitäler der Schweiz

Eidg. Abstimmung vom 8. Februar: Einladung zur Medienkonferenz der Gesundheitsdienstleister - JA zur Personenfreizügigkeit

    Bern (ots) - Der nationale Spitalverband H+, der Dachverband für Heime und Institutionen CURAVIVA Schweiz, INSOS Schweiz sowie der Spitex Verband Schweiz laden zu einer Medienkonferenz ein. Die Personenfreizügigkeit mit den Ländern der EU ist für Schweizer Spitäler, Kliniken, Heime, Spitex-Organisationen und für soziale Institutionen von zentraler Bedeutung. Ohne qualifizierte Ärzte, Pflegende und Fachkräfte aus unseren Nachbarländern könnten viele Schweizer Gesundheits- und soziale Institutionen ihre Leistungen nicht mehr erbringen.

    Datum:  Freitag, 16. Januar 2009
                 10.00 - 11.00 Uhr

    Ort:      Hotel Kreuz, Saal "Hodler"
                 Zeughausgasse 41
                 3011 Bern  

    NR Charles Favres, Präsident von H+     Regula Jenzer, Direktorin der Pflegedienste     Gesundheitsnetz Wallis     Dr. Otto Piller, Präsident von CURAVIVA Schweiz     Dr. Gustav Egli, Verwaltungsdirektor Bethesda Küsnacht     H+ Die Spitäler der Schweiz ist der nationale Verband der öffentlichen und privaten schweizerischen Spitäler, Kliniken und Krankenheime. Ihm sind rund 380 Spitäler, Kliniken und Pflegeheime als Aktivmitglieder sowie über 219 Verbände, Behörden, Institutionen, Firmen und Einzelpersonen als Partner-Mitglieder angeschlossen. H+ repräsentiert Gesundheitsinstitutionen mit rund 177'000 Beschäftigten.

    CURAVIVA - Verband Heime und Institutionen Schweiz vertritt über 2'100 Heime und Institutionen in den Bereichen Menschen im Alter, Erwachsene Menschen mit Behinderung sowie Kinder und Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen. CURAVIVA Schweiz epräsentiert Institutionen mit rund 130'000 Beschäftigten.

ots Originaltext: H+ Die Spitäler der Schweiz
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Reinhard Voegele
H+ Die Spitäler der Schweiz
Tel.:    +41/31/335'11'11
Fax:      +41/31/335'11'70
Mobile: +41/79/571'00'00
E-Mail: reinhard.voegele@hplus.ch

Matthias Müller
CURAVIVA Schweiz
Tel.:    +41/31/385'33'32
Fax:      +41/31/385'33'34
Mobile: +41/78/891'39'38
E-Mail: m.mueller@curaviva.ch

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Antworttalon ots.Einladungs-Service

Medienkonferenz der Gesundheitsdienstleister: JA zur
Personenfreizügigkeit  

    Datum: Freitag, 16. Januar 2009

    Zeit:  10.00 - 11.00 Uhr

    Ort:    Hotel Kreuz, Saal "Hodler"
                Zeughausgasse 41
                3011 Bern

         (      ) Ich nehme gerne teil

         (      ) Ich nehme nicht teil


Name / Vorname:  ..................................................

Medium:                ..................................................

Strasse:              ..................................................

PLZ / Ort:          ..................................................

Telefon:              ..................................................

Fax:                    ..................................................

E-Mail:                ..................................................


Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis 14. Januar 2009 per Fax an:
031/385'33'34 - Vielen Dank!

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::



Weitere Meldungen: H+ Die Spitäler der Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: