Medialink; Pfizer

VIDEO von Medialink und Pfizer: Hunde zahlen hohen Preis für Fettleibigkeit

    New York (ots/PRNewswire) -

    Nach Einschätzung von Tierärzten könnten bis zu 40 % der als Haustier gehaltenen Hunde in Europa übergewichtig oder klinisch fettsüchtig sein. Einige Tiermediziner in den USA gehen sogar von wesentlich höheren Zahlen aus.

    (Video von Pfizer (NYSE: PFE) ansehen unter: http://media.medialink.com/WebNR.aspx?story=34324)

    Für viele Hundebesitzer handelt es sich hierbei um ein verstecktes Problem: Sie bemerken einfach nicht, dass ihr Hund schwerer ist als er sein sollte. Der britische Mediziner Andy Green von der Pennard Veterinary Practice in Kent erklärt: "Sie sind sich der allmählichen Gewichtszunahme nicht bewusst bis sie ihren Hund zur Untersuchung bringen und sehen, wie viel er im Laufe der Zeit zugenommen hat."

    Übergewicht kann das Leben eines Hundes um bis zu zwei Jahre verkürzen, seine Lebensqualität vermindern und zu medizinischen Problemen wie beispielsweise Herz- und Lungenkrankheiten, Arthritis und Gelenkproblemen sowie zu Diabetes führen. Hundebesitzer, die sich um das Gewicht ihres Hundes sorgen, werden dazu angehalten, den Tierarzt aufzusuchen.

    Laut Tierärzten ist Übergewicht ein klinisches Problem. Normalerweise wird Hundebesitzern geraten, das Gewicht ihres Hundes durch eine Kombination aus Bewegung und Anpassung der Fressgewohnheiten zu vermindern.

    Diejenigen Hunde, die nicht auf Diät und Bewegung ansprechen, kann der Tierarzt nun klinische Hilfe in Form eines Produktes zur Gewichtsabnahme anbieten. Das Medikament senkt den Appetit des Hundes und erleichtert es dem Besitzer neue langfristiger Fress- und Bewegungsgewohnheiten einzuführen. In den USA ist das Arzneimittel bereits seit acht Monaten verfügbar und wird derzeit auch in Europa auf den Markt gebracht.

    Dr. Scott McComb DVM, einer der zahlreichen amerikanischen Tierärzte, die das Medikament zur Gewichtsabnahme bei Hunden einsetzen, erklärt: "Haustierbesitzer müssen die Erfolge ihrer Bemühungen und die Vorteile der Gewichtsabnahme sehen, sonst wird sich ihr Verhalten nie ändern."

    Registrierte Journalisten haben freien und unbeschränkten Zugriff auf Video-, Audio- und Textmaterial, sowie Grafiken und Fotos unter http://www.mediaseed.tv .

    01NY08-0113

      Website: http://www.mediaseed.tv
                    http://media.medialink.com/WebNR.aspx?story=34324

ots Originaltext: Medialink; Pfizer
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Medialink, New York, +1-888-560-5578 oder mediadesk@medialink.com



Das könnte Sie auch interessieren: