ORTEC Brightrivers

Brightrivers wird Tochterunternehmen von Ortec

    Gouda, Niederlande, und Renens, Schweiz (ots/PRNewswire) -

    - "Indem wir unsere jeweiligen Stärken vereinen, werden wir unseren  Kunden sowohl Beratung als auch moderne Planungs- und Entscheidungsfindungs- Software bieten können"

    ORTEC, einer der grössten Anbieter hochentwickelter Planungssoftware und Beratungsdienstleistungen, und Brightrivers haben ihre jeweilige Fachkompetenz vereint. Damit kann die Prozessindustrie jetzt auf einen einzigartigen, hochwertigen Beratungsansatz und hochmoderne Planungssoftware zur Unterstützung ihrer industriellen Entscheidungsfindungsabläufe zurückgreifen. Sinn dieser einzigartigen Dienstleistung ist es, die Wirtschaftlichkeit der Prozessindustrie entscheidend zu verbessern, Investitions- und Kosteneinsparungen zu erzielen und gleichzeitig höchste Kundenzufriedenheit zu garantieren. "Indem wir unsere jeweiligen Stärken vereinen, werden wir unseren Kunden sowohl Beratung als auch moderne Planungs- und Entscheidungsfindungs-Software bieten können", so Lambert van der Bruggen, Vorstandsmitglied von ORTEC.

    Beide Unternehmen pflegen eine vergleichbare Beratungskultur und setzen dieselbe Modellbildungsmethodik ein, bei der systemtheoretische Überlegungen und die Analyse von Constraints zur Beschreibung komplexer Geschäftsprobleme zum Einsatz kommen. "Unsere Unternehmenskulturen ähneln sich sehr. Deshalb ist Brightrivers auch äusserst glücklich über diese Verbindung. Keiner versteht uns so gut wie sie", erklärte Jean Gayral, Gründer von Brightrivers.

    Die hochwertige Beratung durch Brightrivers und die Optimierungssoftware und Beratungsdienste von ORTEC bieten der Prozessindustrie Lösungen, um strategische Entscheidungen (z.B. über die Verwendung von Investitionen, die Entwicklung von Versorgungsketten und Fertigungsnetzwerken) sowie taktische Entscheidungen über die Branchenstruktur (z.B. Entwicklung optimaler Produktions- und Vertriebskonzepte und Optimierung der Versorgungskette) zu erleichtern.

    Auch als Tochterunternehmen von ORTEC wird Brightrivers seinen Kunden weiterhin Beratungsdienstleistungen bieten. "Für unsere Kunden wird sich nichts ändern. Wir werden ihnen auch weiterhin mit unserem einzigartigen, hochwertigen und bewährten Ansatz beratend zur Seite stehen. Dank der Zusammenarbeit mit ORTEC werden wir jedoch darüber hinaus in der Lage sein, Probleme aus dem gesamten Umfeld der Versorgungskette anzugehen, darunter auch Fertigungs- und Logistikprobleme", so Jean Gayral. ORTEC beabsichtigt, mithilfe der hochqualifizierten Mitarbeiter und der Fachkompetenz von Brightrivers auch im Bereich der strategischen industriellen Entscheidungsfindung zu einer führenden Beratungsfirma zu werden.

    Informationen zu ORTEC

    ORTEC ist einer der grössten Anbieter hochentwickelter Planungs- und Optimierungs-Softwarelösungen und Beratungsdienstleistungen. Die Lösungen bieten optimale Strecken- und Einsatzplanung für Fahrzeuge, Palettenladungen und Arbeitskräfte, Lieferprognosen und Netzwerkplanung. ORTEC bietet sowohl erstklassige, massgeschneiderte als auch SAP(R)-zertifizierte Lösungen, die durch strategische Partnerschaften unterstützt werden. ORTEC hat weltweit über 800 Kunden, 600 Mitarbeiter und mehrere Niederlassungen in Europa und Nordamerika.

    Informationen zu ORTEC Brightrivers

    Die sowohl in der Logistik als auch in der Fertigung ausserordentlich erfahrenen Fachleute von ORTEC Brightrivers arbeiten mit unternehmensintern entwickelter, hochmoderner Entscheidungsfindungs-Software, mit deren Hilfe detaillierte Modelle beliebiger Problematiken der Industrie entwickelt werden können. Auf diese Weise kann jedes komplexe, mehrere Constraints umfassende industrielle Problem gelöst, "was-wäre-wenn"-Szenarien durchgespielt und die optimale Änderungsstrategie gefunden werden. ORTEC Brightrivers hat einen Kundenstamm in den Bereichen globaler Logistik und Fertigung aufgebaut, zu dem u.a. Roche, Janssen-Cilag, Dupont, Invista, O-I, UCB-Pharma und Sygenta gehören.

GOUDA, Niederlande, und RENENS, Schweiz, January 14 /PRNewswire/ --

ots Originaltext: ORTEC Brightrivers
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Sjoukje Dijkstra, Marketing- und PR-Abteilung bei ORTEC, Tel.:
+31-0-182-540-500, Mobiltelefon: +31-0-6-14546424, E-Mail:
sdijkstra@ortec.nl



Das könnte Sie auch interessieren: