Shape

SHAPE Starfit mit Franka Potente (35) "Trotz Rauchstopp sind 8 Kilo runter"

München (ots) - Speck an Po und Beinen lässt Schauspielerin Franka Potente (35) nicht auf sich sitzen. Sie hat ein Fitnessbuch geschrieben: "kick ass - das alternative workout". Im SHAPE Starfit erzählt sie, wie es dazu kam: "Seit fünf Jahren trainiere ich schon mit meinem Coach Karsten Schellenberg. Und fast genauso lang juckt es uns in den Fingern, einen ganz authentischen Ratgeber zu entwickeln. Mit Ernährungsregeln, die nicht alles verbieten. Und mit einem Training, das alltagstauglich ist, wenig Zeit kostet und ohne teures Equipment auskommt. Ich glaube, das ist uns gelungen." Und warum wählt sie den provokanten Namen "kick ass"? "Um zu motivieren. "Kick ass" heißt so viel wie los geht's! Das soll die Leute wachrütteln. Denn mit Sport zu beginnen ist doch das Schwerste." Hat sie selbst Probleme, sich zum Workout aufzuraffen? "Hmm, manchmal würde ich schon lieber Kaffee trinken und DVDs ansehen, aber ich weiß, dass es mir nach dem Training besser geht. Wenn ich mit Karsten verabredet bin - in manchen Phasen kann das bis zu 4 x die Woche sein -, sieht er mir gleich an, wenn ich keine Lust habe. Dann machen wir Kickboxübungen, dabei kann ich mich auspowern und die Stunde verfliegt blitzschnell. Trainiere ich allein, drehe ich zur Motivation Musik auf." Sie hat aufgehört zu rauchen - hatte sie keine Angst zuzunehmen? "Doch. Deshalb erhöhte ich mein Sportpensum. Ich gehe jetzt zusätzlich Laufen, Schwimmen, spiele Tennis. Und ich achte strenger auf meine Ernährung. Ich mag zwar Pizza, aber die kann ich mir gleich auf die Hüften schmieren, also esse ich keine. So nahm ich in acht Monaten 8 Kilo ab - trotz Rauchstopp! Ein toller Erfolg!" Das ausführliche Starfit mit Franka Potente erscheint in der aktuellen SHAPE. ots Originaltext: Shape Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Rückfragen bitte an: Sigrid Weiske Tel.: 089 / 9234-308 E-Mail: sigrid.weiske@mvg.de

Das könnte Sie auch interessieren: