Shape

SHAPE Talk mit Meg Ryan (47) "Nie war ich so fit wie heute"

    München (ots) - Wie Hollywood-Star Meg Ryan (47) sich jung hält und Fotografen austrickst erzählt sie dem Fitnessmagazin SHAPE. Meg Ryan kehrt mit "The Women" (Start: 11. Dezember) ins Kino zurück, macht sich sonst aber rar - ein bewusster Rückzug? "Ich suche mir meine Projekte im Moment jedenfalls sehr genau aus. Und dieser Film gefiel mir." Er handelt von Freundinnen, die stets zueinanderhalten. Sind ihr solche Freundinnen selbst wichtig? "Sehr, vor allem für mein seelisches Gleichgewicht. Bei meinen Freundinnen kann ich mir jederzeit Ratschläge holen - und mit ihnen meine Sorgen teilen." Man weiß, dass sie eine recht aktive Sportlerin ist: "Stimmt, ich treibe heute mehr Sport denn je. Und das ist wohl die wichtigste Zutat für einen jugendlichen Körper." Wie kommt Meg Ryan ins Schwitzen? "Ich laufe seit einigen Jahren. Ich gehe regelmäßig in meiner Nachbarschaft los, habe da eine feste Runde, die ich immer wieder abjogge." Ist sie ein Gewohnheitstier? "Absolut, ich habe meine Routine gefunden und halte daran fest. Wenn ich meine Runde laufe, weiß ich genau, wann und wo ich langsamer werde, wann ich Tempo machen muss, wo Fotografen auf mich warten (lacht). Aber ich habe kleine Abkürzungen, da findet mich kaum jemand." Geht sie beim Laufen eher aufs Tempo oder ist ihr die Distanz wichtiger? "Das Tempo überlasse ich den Jüngeren. Ich möchte nur ein gutes Workout hinkriegen und dabei lass ich mir viel Zeit." Wie sieht´s mit Stretching aus? "Mache ich gern und ausgiebig. Ich integriere es oft ins Lauftraining, setze es inzwischen aber öfter ans Ende, weil mir ein Trainer sagte, dass das besser sei - die Muskeln sind dann warm, die Verletzungsgefahr sinkt. Ich dehne den unteren Rücken und die Oberschenkel, weil sich diese Muskeln nach dem Laufen besonders schnell zusammenziehen. Mein Trainer hat mir eine Übung gezeigt, bei der ich die Beine durchstrecken und den Oberkörper vorbeuge. Zieht enorm, ist aber super entspannend."

    Der ausführliche Talk erscheint in der neuen SHAPE (ET 15.12.2008).


ots Originaltext: Shape
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
Sigrid Weiske
Tel.: 089 / 9234-308
E-Mail: sigrid.weiske@mvg.de



Weitere Meldungen: Shape

Das könnte Sie auch interessieren: