SRG SSR

Medieneinladung Produktionsrundgang SRG SSR - Blick hinter die Kulissen

Bern (ots) - Vom 6. bis 19. Februar finden in St. Moritz die FIS Alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2017 statt. Die SRG ist gastgebende Fernsehproduzentin des Grossanlasses. Als sogenannter Host Broadcaster produziert die SRG das Weltsignal aller Rennen und der Abschlusstrainings, der Eröffnungszeremonie sowie aller Siegerehrungen der Ski-WM. In der Schweiz bietet die SRG mit ihren sprachregionalen Sendern und Plattformen einem Millionenpublikum vor den Fernsehern, Radios und Mobilgeräten attraktiven Livesport - und das massgeschneidert für alle Landesteile. SRF, RTS, RSI und RTR sind in St. Moritz vor Ort und produzieren je ein eigenes Sportprogramm.

Gerne laden wir Sie im Vorfeld der Rennen für einen Blick hinter die Kulissen der SRG ein. Auf einem Rundgang durch Regiewagen, das «International Broadcast Center» (IBC) und TV-Studios erhalten Sie Informationen und Hintergründe aus erster Hand.

Datum Sonntag, 5. Februar 2017

Programm

10.00 Uhr	Treffpunkt und Begrüssung: Sub-Media-Center, Salastrains
anschliessend	Produktionsrundgang durch:
-	Regiewagen
-	International Broadcast Center (IBC)
-	TV-Studios
ca. 11.30 Uhr	Interviewmöglichkeiten und kleine Verpflegung 

Anwesende Personen

Roland Mägerle	Leiter Business Unit Sport SRG und Leiter Sport SRF
Karin Nussbaumer	Projektleiterin Host Broadcasting
Sven Sarbach	Leiter Grossprojekte Business Unit Sport SRG
Beni Giger	Regisseur Weltsignal (Host Broadcasting)
TV-Gesichter	Moderatorinnen und Kommentatoren SRF 

Anmeldeschluss Freitag, 27. Januar 2017

Bitte angeben: Name, Vorname, Medium, Mobile und E-Mail

Kontakt:

Lino Bugmann, Mediensprecher SRF Sport
E-Mail: lino.bugmann@srf.ch oder Tel.: +41 44 305 50 50

Die Anmeldungen werden per E-Mail bestätigt.


Weitere Meldungen: SRG SSR

Das könnte Sie auch interessieren: