SRG SSR

DIY.fm - mach dir dein eigenes Radioprogramm!

Bern (ots) - DIY.fm steht für «do it yourself»-Radio. DIY.fm ist ein Online-Player, mit dem du dir aus verschiedenen Radiostationen dein eigenes Programm zusammenstellen kannst. Neu ist es sogar möglich, Live-Programme mit lokal gespeicherten Musiktiteln oder Podcasts zu kombinieren. Und: Das Ganze funktioniert jetzt auch unterwegs - neu gibt's DIY.fm nämlich auch als App für Smartphones.

Wie sieht dein Radioalltag aus? Vielleicht hörst du auf dem Weg zur Arbeit am liebsten Musik, die du auf deinem Handy gespeichert hast? Zur vollen Stunde informierst du dich mit den Nachrichten gern über das Weltgeschehen? Und vor dem Einschlafen lauschst du deiner Lieblingssendung, die du als Podcast abonniert hast? Auch wenn dein Radioverhalten anders ist - mit DIY.fm kannst du dein Programm ganz nach deinem Geschmack mischen und nach deinem Tagesablauf takten.

Mit DIY.fm lassen sich Live-Programme mit gespeicherten Inhalten kombinieren. Du kannst aus 17 SRG-Programmen in vier Sprachen auswählen (siehe Tabelle unten) und diese mit deiner lokal gespeicherten Musik oder deinen abonnierten Sendungen mischen. Solche Podcasts musst du neu nicht mehr synchronisieren - DIY.fm erledigt das im Hintergrund automatisch. Sobald du dich in einem WLAN befindest, werden die abonnierten Sendungen geladen. So kannst du später unterwegs und ohne Netzverbindung deine Lieblingssendungen nachhören. Zwei weitere Neuerungen sind der Community von DIY.fm zu verdanken: Die mobile Smartphone-Version verfügt über einen Einschlafmodus und die Android-App zusätzlich über eine Weckfunktion. An dieser Stelle ein Merci an die treuen Nutzerinnen und Nutzern von DIY.fm.

DIY.fm gibt es seit 2012. Nach der Lancierung vor zwei Jahren hat DIY.fm den «Prix Europa» in der Kategorie Online-Innovation gewonnen. Sowohl der Online-Player als auch die neue App sind gratis und lassen sich im Web aufrufen beziehungsweise im App-Store herunterladen:

Video «So funktioniert DIY.fm»: https://vimeo.com/99031310 Online-Player: www.diy.fm iPhone-App: https://itunes.apple.com/ch/app/diy.fm/id842563339?mt=8 Android-App: https://play.google.com/store/apps/details?id=fm.diyfm&hl=en

Die Radioprogramme der SRG im Überblick:

Nationale Programme:

Radio Swiss Pop

Radio Swiss Classic Radio Swiss Jazz

Deutschsprachige Programme:

Radio SRF 1

Radio SRF 2 Kultur Radio SRF 3 Radio SRF 4 News Radio SRF Musikwelle Radio SRF Virus

Französischsprachige Programme:

RTS La Première

RTS Espace 2 RTS Couleur 3 RTS Option Musique

Italienischsprachige Programme:

RSI Rete Uno

RSI Rete Due RSI Rete Tre

Rätoromanisches Programm:

RTR Radio Rumantsch

Unternehmenskommunikation SRG

Kontakt:

Dominik Born, Technology and Production Center Switzerland AG (TPC)
Tel. 044 305 45 05, E-Mail: dominik.born@tpcag.ch


Weitere Meldungen: SRG SSR

Das könnte Sie auch interessieren: