SRG SSR

Digitalradio: Erfolgreich im Markt

    Bern (ots) - Digitalradio ist im Aufwind. Die neusten Zahlen zeigen eine klare Zunahme bei den Verkäufen: 2008 wurden gut 120 000 Geräte verkauft, sechsmal so viele wie 2007. Geplant ist, ab Herbst 2009 DRS Musikwelle in der Suisse romande und World Radio Switzerland in der Deutschschweiz aufzuschalten.

    In der Schweiz hat der Verkauf von Digitalradio-Geräten (Digital Audio Broadcasting DAB) stark zugenommen. 2008 verkaufte der Handel sechsmal soviele Digitalradios wie im Vorjahr. In Zahlen ausgedrückt: Standen Ende 2007 noch 80 000 Digitalradios in Schweizer Haushalten, so waren es Ende 2008 über 200 000; Tendenz weiter steigend. Alle Fachhändler und Fachmärkte führen Digitalradiomodelle verschiedenster Marken ab rund 100 Franken in ihrem Sortiment. Den Erfolg von Digitalradio unterstützt die SRG SSR idée suisse mit mehreren Aktivitäten. Im Zentrum steht einerseits eine intensive Zusammenarbeit mit dem Handel (Marketing-Material, Schulungen etc.) und andererseits der Einsatz des TV-Spots «Digitalradio - Das Radio der Zukunft», den die Fernsehprogramme der SRG SSR ausstrahlen.

    Zahlreiche Hörerinnen und Hörer haben die Vorzüge des digitalen Radios schätzen gelernt: mehr SRG-SSR-Programme, sehr einfache Bedienung, störungsfreier Empfang, hohe Klangqualität, keine Frequenzwechsel.

    DAB ist ein wichtiger Verbreitungskanal der Radioprogramme der SRG SSR. Der Erfolg des bisherigen Angebots sowie die geplante Programmerweiterung im Format DAB+, eine qualitative Erweiterung von DAB, in Zusammenarbeit mit privaten Veranstaltern beweisen dies. Bereits jetzt erreicht das Digitalradio-Signal rund 90 Prozent der Schweizer Bevölkerung, womit die Verbreitung höher ist als bei UKW.

    Die SRG SSR verbreitet sämtliche Radioprogramme (Deutschschweiz 12 Programme, Suisse romande 11, Tessin 10) sprachregional aufgeteilt über Digitalradio. Es ist geplant, ab Herbst 2009 zusätzlich DRS Musikwelle in der Suisse romande und World Radio Switzerland (WRS) in der Deutschschweiz auszustrahlen.

    Unternehmenskommunikation SRG SSR idée suisse

Kontakt:
Daniel Steiner, Mediensprecher SRG SSR idée suisse
Tel. 031 350 91 20 oder Tel. 079 827 00 66



Weitere Meldungen: SRG SSR

Das könnte Sie auch interessieren: