TriParcus AG

TriParcus GmbH veröffentlicht technische Daten zum geplanten Anlagentyp

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Akquisitionen/Aktien/Anleihen/Banken/Bau/Baustoffe/Beteiligungen/Bila nz/Börse/Budget/Elektronik/Finanzen/Fonds/Forschung/Fusionen/Glückssp iele/Immobilien/Industrie/Innovationen/Insolvenzen/Investitionen/Koop erationen/Luftfahrt/Personalia/Pharma/Produkte/Sparkassen/Sport/Techn ologie/Telekommunikation/Unternehmen/Verkehr/Versicherungen/Währungen /Zinsen

Fällanden (euro adhoc) - Aufgrund der großen Nachfrage nach technischen Details des in der Meldung vom 24. März 2008 vorgestellten Anlagentyps, möchte die TriParcus GmbH mit dieser Meldung die nachgefragten technischen Details liefern. Begleitend hierzu ist auf der Webseite der TriParcus AG entsprechendes Bildmaterial unter http://www.triparcus.com/de/news/20080326.html bereitgestellt worden.

Durch den eingesetzten Energieträger Pflanzenöl konnten mit dieser Anlage, der baugleiche Anlagentyp wird von der TriParcus GmbH eingesetzt, seit seiner Inbetriebnahme im November 2007 bereits ca. 848 t CO2 - Emissionen eingespart werden. In das bestehende Wärmenetz wurden seit Inbetriebnahme 901 MWh eingespeist und es wurden 1.139 MWh elektrische Energie erzeugt und eingespeist.

Die Triparcus errichtet und betreibt als einer der ersten Anbieter seiner Art Blockheizkraftwerke für Kunden mit hohem thermischen Energiebedarf. Der Kunde erhält die von ihm benötigte thermische Energie zu sehr günstigen Konditionen. Der mit der Anlage gewonnene Strom wird von der TriParcus Sachsen GmbH ins Stromnetz eingespeist. Da die Kraftwerke mit Pflanzenölen betrieben werden und somit eine umweltschonende Alternative zur herkömmlichen Energiegewinnung darstellen, werden durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz 20 Jahre garantierte Einspeisevergütungen erzielt. Mittelfristig wird von der TriParcus AG eine Ausdehnung auf den internationalen Markt angestrebt.

Die Aktien der TriParcus AG (WKN: A0M9XB, ISIN: CH0036148366) werden im Frankfurter Freiverkehr (Parketthandel) sowie im Xetra gehandelt.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: TriParcus AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
TriParcus AG
Bruggacherstrasse 24
CH-8117 Fällanden

Telefon: +41 (0) 44 / 200 28 10
Telefax: +41 (0) 44 / 200 28 11

Web: www.triparcus.ch
eMail: info@triparcus.ch

Branche: Alternativ-Energien
ISIN:      CH0036148366
WKN:        A0M9XB
Börsen:  Börse Frankfurt / Freiverkehr/Entry Standard



Weitere Meldungen: TriParcus AG

Das könnte Sie auch interessieren: