team in medias s.r.o c/o team in medias gmbh

Neuartiger Vokabeltrainer von 10-jährigem Mädchen und ihrem Vater entwickelt
Der Wurm muss dem Fisch schmecken ... nicht dem Angler

    Aachen (ots) - Was hat Annika (damals 10 Jahre) immer geflucht. Immer mehr Vokabeln musste sie lernen - und je mehr sie gelernt hat, desto mehr hat sie auch wieder vergessen.

    Irgendwann war Annikas Vater das Jammern leid. Anstatt immer nur zu jammern, über das schlechte Programm und die vielen Vokabeln, solle Annika ihm doch lieber einmal ein paar konstruktive Vorschläge für ein "besseres Lernprogramm" machen. Genau hier war die Geburtsstunde von AZ6-1, einem der interessantesten Vokabeltrainer und Lernprogramme, die es heute gibt.

    In den folgenden Monaten begann Annikas Vater, AZ6-1 zu konzipieren. Ein- bis zweimal in der Woche fragte er seine Tochter, wie findest du das?, wie findest du dieses?, was würdest du anders machen? In vielen Fällen waren Annikas Antworten für ihren Vater doch sehr erstaunlich. Als Chef einer Internetagentur war er doch sehr fixiert auf wissenschaftlich erwiesene Usability-Regeln. Doch die Welt von Kindern und Jugendlichen funktioniert eben nicht wie die Welt der Erwachsenen. Und da seine Tochter ihn immer wieder aufs Neue überraschte, kam er schlussendlich zum Ergebnis, dass der Wurm dem Fisch schmecken muss und nicht dem Angler. Der Wurm ist in dem Fall der Vokabeltrainer AZ6-1 und der Fisch die Kinder und Jugendlichen, die mit dem Programm lernen. Und tatsächlich hat sich dieser Grundgedanke für AZ6-1 ausgezahlt.

    Seit Ende November 2007 gibt es nun sogar eine Kooperation zwischen AZ6-1 uns PONS. Verschiedenste Lerninhalte aus dem Hause PONS können seit Anfang Dezember über den Contentshop von AZ6-1 ( www.az6-1.de/shop/) bezogen und in AZ6-1 importiert werden. Für die Nutzer hat der Erwerb von Content zusammen mit dem AZ6-1-Programm zwei Vorteile: zum einen erwerben sie qualitätsgesicherten Content. Und zum zweiten ersparen sich die Nutzer die lästige Tipparbeit. Das Angebot des Content-Shops soll in den kommenden Monaten kontinuierlich ausgebaut werden.

    Seit Anfang Januar 2008 ist das Programm auch über www.buchkatalog.de und dem Sortimentsbuchhandel erhältlich.

    Hier endet eine der außergewöhnlichsten Entstehungsgeschichten eines Vokabeltrainers und Lernprogramms für das Langzeitgedächtnis. Heute ist AZ6-1 eines der beliebtesten Programme an deutschen Schulen. Unter http://www.az6-1.de sind diverse Videos zum Programm und auch eine kostenlose Testversion erhältlich.


ots Originaltext: team in medias s.r.o c/o team in medias gmbh
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Bilddaten unter: http://www.az6-1.de/presse/index.html
Dr. Erwin Lammenett
Email: erwin@lammenett.de



Das könnte Sie auch interessieren: