Bradesco Seguros e Previdencia

18. Bradesco Seguros-Weihnachtsbaum: Eine Feier des Lebens

-- Rio de Janeiro feiert das Leben mit der Einweihung des weltweit größten schwimmenden Weihnachtsbaums

Rio De Janeiro (ots/PRNewswire) - Der 18. Bradesco Seguros-Weihnachtsbaum - der laut dem Guinness-Buch der Rekorde weltweit größte schwimmende Weihnachtsbaum - wurde am Abend vom Samstag, dem 30. November in Rio de Janeiro, Brasilien, mit einer großen kostenlosen Veranstaltung eingeweiht, auf der auch die weltbekannte brasilianische Sängerin Simone auftrat. Tausende Menschen versammelten sich an der Rodrigo-de-Freitas-Lagune, um das Entzünden des Baums mitzuverfolgen; nach Karneval und Silvester ist dies eines der drei Haupt-Events der Stadt.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20131201/BR25603 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20131201/BR25603] )

Ab dem 1. Dezember wird der Baum traditionsgemäß jeden Tag bis zum 6. Januar, dem Dreikönigstag, leuchten. Unter dem Motto "Eine Feier des Lebens" erstrahlt der Bradesco Seguros-Weihnachtsbaum nun im 18. Jahr in Folge und wirft damit Licht auf fünf Elemente: Wasser, Luft, Wald, die Menschheit und Weihnachten. Das Spektakel aus Licht und Farben beginnt mit dem Wasser; seine blaue Tönung durchdringt den Baum, und die Figuren von Delfinen, Seepferdchen, Fischen und Seesternen erscheinen in seiner Struktur. Anschließend bilden sanfte, warme Farbschattierungen den Hintergrund für einen Vogelschwarm, der für das Element Luft steht. Ein Grünton, geschmückt mit Zweigen und Blättern, ist der Hintergrund für den Wald. Zuletzt versammelt sich im Geiste der "Feier des Lebens" die Menschheit um den Baum, um Weihnachten miteinander zu feiern.

Für Alexandre Nogueira, den Geschäftsführer von Bradesco Seguros, das den Baum seit seiner ersten Aufstellung 1996 sponsert, ist dies ein Moment größter Zufriedenheit. "Die Teilnahme an diesem seit 1996 stattfindenden Weihnachtsfest der Familien war immer sehr schön; wir geben allen Menschen dieses Weihnachtssymbol, um sie dazu zu inspirieren, sich in der festlichen Zeit an die wichtigsten Werte des Weihnachtsfestes zu erinnern."

Der Bradesco Seguros-Weihnachtsbaum wiegt 542 Tonnen und ist 85 Meter hoch - dies entspricht der Höhe eines 28-stöckigen Gebäudes. Um die Megastruktur zu beleuchten, wurden 3,1 Millionen winzige Lampen, 120.000 Meter Leuchtschlauch und 100 LED-Reflektoren installiert; versorgt werden sie von sieben Bordgeneratoren. Unter Einbeziehung der Produzenten, Techniker und Künstler sind etwa 1.200 Menschen am Projekt beteiligt.

Auf der Website arvorenatalbradescoseguros.com.br [http://www.arvorenatalbradescoseguros.com.br/] - zu sehen in Portugiesisch, Englisch und Spanisch - finden Sie virtuelle Karten des Baums, die Zeitleiste, Videos und Animationen über YouTube. Auf den sozialen Netzwerken gibt es Informationen zum Baum, Unterhaltung und zahlreiche Möglichkeiten zur Interaktion.

Fotos und Videos finden Sie auf der Website: arvorenatalbradescoseguros.com.br [http://www.arvorenatalbradescoseguros.com.br/]

Ein Video kann von folgendem FTP abgerufen werden: ftp://187.45.248.207 [ftp://187.45.248.207/] Verzeichnis - Out / Benutzername - zapleitura / Passwort - zapler

Web site: http://www.arvorenatalbradescoseguros.com.br/

Kontakt:

KONTAKT: WEITERE INFORMATIONEN: Grupo Bradesco Seguros, Vera
Soares - vera.soares@bradescoseguros.com.br, Kommunikationsleiterin,
+21-2503-1808 / +21-9-9643-7093; Pressearbeit, Catharina Rocha -
catharocha@gmail.com, +21-2503-5914 / +21-9-9205-8856, MILLERBAUM
COMUNICACAO, Pressebüro für den 18. Bradesco Seguros-Weihnachtsbaum,
Regina Pombo - regina.pombo@millerbaum.com.br, +21-2538-1513 /
+21-9-8565-0695



Weitere Meldungen: Bradesco Seguros e Previdencia

Das könnte Sie auch interessieren: