vitawell / MCH Group

vitawell 2008: Die Gesundheitsbranche trifft sich in Bern

    Basel (ots) - Am Sonntag, 14. September 2008 beginnt die vitawell. 85 Hersteller, Grossisten und Importeure aus der Schweiz zeigen Produkte und Dienstleistungen aus dem Umfeld der Gesundheitsbranche. Begleitveranstaltungen wie das Infotainment mit Kurzvorträgen der ausstellenden Firmen und das Lunch-Symposium für Apotheker komplettieren die Fachmesse für Pharma, Gesundheit und Beauty. Die vitawell findet in der Halle 220 der BEA bern expo AG statt und dauert bis Dienstag, 16. September 2008.

    Die vitawell, Fachmesse für Pharma, Gesundheit und Beauty, gestaltet sich in der Ausgabe 2008 schöner und übersichtlicher denn je. 85 Hersteller, Grossisten und Importeure aus der Schweiz präsentieren sich in der neuen Halle 220 auf einem einzigen Stockwerk. Zum Angebot der Aussteller gehören Produkte und Dienstleistungen aus dem Gesundheitsmarkt. Die Produktschwerpunkte liegen neben den Pharmazeutika auch in der Parapharmazie, Ernährung, Kosmetika, Wellness, Hygiene, Ladenbau und in der Informatik.

    Die Besucher sind Fachspezialisten aus der Gesundheitsbrache, vor allem Apotheker, Diplomierte Drogisten, Drogisten, Pharma Assistenten, Ärzte, Mitarbeiter aus Bio- und Reformhäusern sowie aus der Informatik und der Industrie. Für die Fachbesucher soll die vitawell 2008 nicht nur eine reine Verkaufsmesse darstellen. Die Messe gilt vielmehr in immer stärkerem Masse, als eine der wichtigsten Austauschplattformen in der Schweiz zwischen Firmen und Fachberatern, an der Kontakte geknüpft werden und intensiv über Produktneuheiten informiert wird. Ergänzend zu der Ausstellung finden zwei Beleitveranstaltungen statt, welche den Austausch und die Know-how Vermittlung zwischen den Fachpersonen zusätzlich stärken.

    vitawell-Infotainment, Halle 220 | Stand A25

    Jeden Tag halten Experten der ausstellenden Firmen Kurzvorträge zu Produkten, Dienstleistungen, Verfahren, Regulatorien und Neuheiten. Die Präsentationen finden im Infotainment-Forum auf dem Stand A25 statt. Programm unter: www.vitawell.ch, Menü "Besucher Service"/"Infotainment-Forum"

    Lunch-Symposium für Apotheker, Gebäude 1 (Saal 1+2)

    Am 15. September 2008, 11.00 Uhr, findet für Apotheker ein Lunch-Symposium mit anschliessendem Stehlunch statt.

    "Gelehrter, Gesundheitsberater oder Verkäufer: Apotheker im Spannungsfeld zwischen Wissenschaft und Marketing"

    Für den Anlass konnten folgende Persönlichkeiten gewonnen werden.

    - Dr. Christoph Bangerter, CEO Krankenkasse KPT

    - Dr. iur. Catherine Gasser, Leiterin Abteilung Gesundheitsberufe, Bundesamt für Gesundheit

    - Dr. Jürg Gasser, CEO der Versandapotheke MediService AG

    - Katharina Hartmann, Präsidentin der Prüfungskommission, Eidg. Medizinalprüfungen, Pharmazie, Prüfungssitz Zürich

    - Ruth Humbel Näf, Nationalrätin, Mitglied der nationalrätlichen Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit

    - Dr. Salvatore Volante, Pharmaexperte und selbständiger Unternehmer, mmconsult volante GmbH

    - Ruth Humbel Näf, Nationalrätin, Mitglied der nationalrätlichen Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit

    - Dr. Stefan Fritz, Apotheker und Präsident des Apothekerverbands des Kantons Bern

    - Moderation: Dr. Jeanne Fürst, Leiterin der Sendung "Gesundheit Sprechstunde".

    Die Teilnahme zu diesem Lunch-Symposium ist kostenlos. Anmeldung unter www.vitawell.ch oder vor Ort am Registrationsschalter.

vitawell 2008 - Das Wichtigste in Kürze

Dauer: Sonntag, 14. bis Dienstag, 16. September 2008
          Täglich von 9.00 - 18.00 Uhr (Dienstag bis 16.00 Uhr)

Ort: BEA bern expo AG, Messe- und Kongresszentrum
        Mingerstrasse 6, CH-3000 Bern 22
        Ausstellung und Infotainment: Gebäude 2, Halle 220
        Lunch-Symposium 15. September 2008: Gebäude 1 (Saal 1 und 2)

Eintritt: Eintrittstickets sind bei den ausstellenden Firmen sowie
                bei der Messe Schweiz erhältlich. Es sind nur Fachpersonen
                zur vitawell zugelassen.

Veranstalterin: MCH Messe Schweiz (Basel) AG | CH-4005 Basel

ots Originaltext: MCH Messe Schweiz (Basel) AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Ansprechpartner für Medien:
Dominique Farner
Kommunikationsleiterin
MCH Messe Schweiz (Basel) AG
CH-4005 Basel
Tel.:    +41/58/206'21'99
E-Mail: dominique.farner@messe.ch



Weitere Meldungen: vitawell / MCH Group

Das könnte Sie auch interessieren: