Datalogic SpA

Style, Technologie und ergonomisches Design für den POS - der neue Heron HD3100 Linear Imager von Datalogic

Eugene, OR (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
  http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - 

Der neue Heron HD3100 Linear Imager von Datalogic, einem internationalem Marktführer im Bereich der automatischen Datenerfassung und Industrieautomatisierung, sowie Hersteller von Barcodelesegeräten, Mobilcomputern, Sensoren, Bildverarbeitungssystemen und Lasermarkierungssystemen, ist die neue elegante Lösung für den POS im Handelsumfeld.

Der neue Heron HD3100 vereinbart einzigartige Eleganz mit neuester Technologie und veredelt damit jeden Point of Sale im Mode- und Fachhandel. Einzelhändlern bietet er verschiedene Möglichkeiten, um ihre Marke anzubringen beziehungsweise hervorzuheben. So kann sowohl die Beleuchtung farblich angepasst werden, als auch das Gehäuse-Oberteil, mit einem Logo individualisiert werden. Integrierte Lautsprecher ermöglichen zusätzlich das Abspielen von individuell konfigurierten Melodien und Textausgaben. Damit wird das Markenerlebnis auf den finalen Interaktionspunkt am POS ausgeweitet und der Heron unterstützt den Händler darin seine Markenbotschaft zu verstärken.

"Der Heron HD3100 Linear Imager ist einzigartig im Markt, denn er ist mehr als nur ein Gerät das Barcodes liest." erklärt Giulio Berzuini, Vice President EMEA Sales und Geschäftsführer der Hand Held Scanning Business Unit bei Datalogic ADC. "Basierend auf dem internationalen Erfolg, seines Vorgängers, ist der neue Heron HD3100 jetzt noch leistungsstärker und zeichnet sich durch seine Individualisierbarkeit aus, die am POS ganz neue Möglichkeiten schafft."

Im Lieferumfang enthalten ist ein Halter, indem der Heron HD3100 automatisch vom Handheld-Modus in einen Präsentationsmodus wechseln kann. Die patentierte Lesebestätigungs-Technologie "Green Spot" sowie eine Zielsystem sorgen für hohen Bedienerkomfort. Robustheit garantieren ein Fallschutz aus bis zu 1,5 m Höhe und Schutzklasse IP40. Damit er an jeden POS passt, bietet er ein Multischnittstellen-System.

Die Datalogic Gruppe ist ein weltweit führendes Unternehmen für die automatische Erfassung von Daten und die industrielle Automation. Als Komplettanbieter von Barcodescannern, mobilen Datenerfassungs-Terminals, Sensoren, Bildverarbeitungs- und Lasermarkierungssystemen bietet Datalogic innovative Lösungen für vielfältige Anwendungen im Einzelhandel, der Transport & Logistik-Branche, bei Produktionsanlagen und im Gesundheitswesen. Mit Produkten, die in mehr als einem Drittel aller Supermärkte weltweit im Einsatz sind, an Flughäfen, Verkaufsstellen oder bei Liefer- und Postdiensten ist Datalogic in der einmaligen Position Lösungen zu bieten, die den Menschen das Leben einfacher und ihre Arbeit effizienter machen. Datalogic S.p.A. mit Hauptsitz in Lippo di Calderara die Reno (Bologna) ist an der Italienischen Börse seit 2001 unter DAL.MI im Segment der STAR-Unternehmen gelistet. Datalogic zählt derzeit etwa 2.400 Beschäftigte weltweit, verteilt auf 30 Länder. Im Jahr 2013 erzielte die Datalogic Gruppe Einnahmen in Höhe von 450,7 Millionen Euro und investierte über 35 Millionen Euro in Forschung und Entwicklung. Das Unternehmen hält über 1.000 Patente weltweit. Weitere Informationen unter www.datalogic.com Datalogic und das Datalogic Logo sind in vielen Ländern eingetragene Warenzeichen von Datalogic S.p.A., einschließlich den USA und der Europäischen Union.

Kontakt:

Angharad Ertmann

F&H Public Relations GmbH
Exclusive German Member of Porter Novelli

Brabanter Str. 4
80805 München
Fon: +49 (89) 12175-165
Fax: +49 (89) 12175-197
E-Mail: A.Ertmann@fundh.de



Weitere Meldungen: Datalogic SpA

Das könnte Sie auch interessieren: