Kiadis Pharma B.V.

Kiadis Pharma ernennt Dr. Maarten Egeler, MD PhD zu ihrem Chief Medical Officer

    Amsterdam (ots/PRNewswire) - Das biopharmazeutische Unternehmen Kiadis Pharma, das sich auf die  Entwicklung neuer bahnbrechender zellbasierter Therapeutika im Bereich der Knochenmarktransplantation spezialisiert hat, gibt heute die Ernennung von  Dr. Maarten Egeler zum Chief Medical Officer (CMO) bekannt. Dr. Egeler ist  ein weltweit führender pädiatrischer Spezialist für  Knochenmarktransplantationen und ein international anerkannter Experte auf  dem Gebiet der pädiatrischen Hämato-Onkologie. Kiadis Pharma wird von seiner  über 20-jährigen Erfahrung auf diesem Gebiet profitieren.

    Die Ernennung Dr. Egelers zum CMO ist ein wichtiger Meilenstein für die  Entwicklung von Kiadis Pharmas führendem Produkt ATIR (TM). ATIR (TM) ist ein  revolutionärer Ansatz für sichere und potentiell lebenserhaltende nicht- kompatible Knochenmarktransplantationen als Behandlungsmöglichkeit für  Leukämiepatienten im Endstadium. Dr Egelers Ernennung zum CMO wird für die  bevorstehende multizentrische Schlüsselstudie über ATIR (TM) Anfang 2009 von  grossem Nutzen sein.

    Zusätzlich zu seiner leitenden Tätigkeit in der pädiatrischen Onkologie-  und Knochenmarktransplantationsabteilung der Universität Leiden wird Dr.  Egeler in Teilzeit für Kiadis Pharma tätig werden.

    Als Kiadis Pharmas CMO wird er die gesamten medizinischen Tätigkeiten des  Unternehmens überwachen und ausserdem eng mit dem unternehmenseigenen  globalen Netzwerk aus den wichtigsten Meinungsführern im  Transplantationsbereich für die Entwicklung der Produkte des Unternehmens  zusammenarbeiten.

    "Maarten war im vergangenen Jahr als medizinischer Berater für Kiadis  Pharma tätig, und wir sind sehr erfreut, dass er die Stellung als CMO  angenommen hat", sagt Manja Bouman, CEO von Kiadis Pharma. "Seine profunde  medizinische Erfahrung im Bereich der Knochenmarktransplantation, seine  weltweit führende Stellung im Bereich der haploidentischen Transplantation  und sein Netzwerk von wichtigen Meinungsführern auf diesem Gebiet werden  beträchtlich zum Erfolg unserer Produkte und des Unternehmens beitragen."

    "Ich freue mich sehr, Kiadis Pharma als CMO beizutreten und an der  Entwicklung ihrer Programme mitarbeiten zu können. Ich freue mich besonders  auf die Arbeit an dem Produkt ATIR(TM), das darauf abzielt, eine akute  Transplantat-gegen-Wirt-Reaktion zu verhindern und somit schwere nicht- kompatible Knochenmarktransplantationen (die sogenannten "haploidentischen  Transplantationen")zu ermöglichen. ATIR(TM)wird Anfang 2009 einer  Schlüsselstudie unterzogen werden," sagt Maarten Egeler. "Ich bin überzeugt  davon, dass meine Erfahrung auf diesem Gebiet innerhalb der Pädiatrie von  grossem Nutzen für das Unternehmen sein wird."

    Die vollständige Pressemitteilung steht unter: http://www.kiadis.com/news

    Kiadis Pharma stellt die vollständige Pressemitteilung auf Englisch zur  Verfügung. Entsprechende Übersetzungen stammen von Dritten.

ots Originaltext: Kiadis Pharma B.V.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: Kiadis Pharma B.V.,
Eefje Simpelaar, Director Communications, E-Mail:
e.simpelaar@kiadis.com, Tel: +31-20-3140250, Handy: +31-6-10829344



Weitere Meldungen: Kiadis Pharma B.V.

Das könnte Sie auch interessieren: