Bourbaki Panorama Luzern

Bourbaki Panorama lanciert Pionierprojekt in der Museumsvermittlung - Einladung zur Medienorientierung und Auftaktveranstaltung

Luzern (ots) - In seiner Blütezeit vor über 130 Jahren war das Bourbaki Panorama ein populäres Massenmedium für die Vermittlung von historischen Ereignissen. «My Bourbaki Panorama» knüpft an diese Tradition an und katapultiert das Bourbaki Panorama direkt ins virtuelle Zeitalter.

Im November 2015 lanciert das Bourbaki Panorama Luzern ein Pionierprojekt in der Museumsvermittlung: «My Bourbaki Panorama» ist eine App für Tablets, die interaktive Begegnungen mit den Personen des Rundgemäldes ermöglicht. Die Anwendung macht Geschichte individuell erlebbar und soll motivieren, sich mit Humanität, Toleranz und Menschenrechten auseinanderzusetzen. Die speziell entwickelte Bildungs-App richtet sich vor allem an Jugendliche und Schulklassen - zudem steht eine angepasste Besucherversion zur Verfügung.

Einzigartig im deutschsprachigen Raum

«My Bourbaki Panorama» ist eine neue Form der Geschichtsvermittlung und einzigartig im deutschsprachigen Raum. Die App wurde vom Bourbaki Panorama Luzern in Zusammenarbeit mit dem Zentrum Geschichtsdidaktik und Erinnerungskulturen der Pädagogischen Hochschule Luzern und dem Studio Docmine entwickelt und realisiert. Die Lancierung erfolgt am 4. November 2015.

PROGRAMM MEDIENORIENTIERUNG

Mittwoch, 4. November 2015
Bourbaki Panorama, Löwenplatz 11, Luzern

10 Uhr
Eintreffen, Kaffee, Abgabe Mediendoku

10.15 Uhr
Begrüssung durch Bourbaki Panorama Luzern 
Andreas Häner, Mitglied Stiftungsrat / Projektleiter 
Ute K. Würthenberger, Museumsleiterin

Präsentation Bildungs-App - wichtigste Eckwerte 
Prof. Dr. Peter Gautschi, Pädagogische Hochschule Luzern 
Patrick Müller, Docmine Productions AG, Zürich

10.45 Uhr
Fragen, Interviews

bis 12 Uhr
Testmöglichkeit im Bildraum mit Instruktion durch Schülerinnen und 
Schüler

18.30 Uhr - Auftaktveranstaltung mit Gästen aus Bildung, Politik und 
Kultur (siehe Infobox) 

INFOBOX VERANSTALTUNGSHINWEIS

«My Bourbaki Panorama» - Museumsbesuch mit Tablet und App Auftaktveranstaltung mit Gästen aus Bildung, Politik und Kultur

Im November 2015 lanciert das Bourbaki Panorama Luzern ein Pionierprojekt in der Museumsvermittlung: «My Bourbaki Panorama» ist eine App für Tablets, die interaktive Begegnungen mit den Personen des Rundbildes ermöglicht. Die Anwendung bietet eine neue Form der Geschichtsvermittlung und ist einzigartig im deutschsprachigen Raum. Das Pionierprojekt wird vom Bourbaki Panorama an einer Auftaktveranstaltung im Beisein von Persönlichkeiten aus Bildung und Politik, u.a. Regierungspräsident Reto Wyss, Prof. Dr. Peter Gautschi, Pädagogische Hochschule Luzern und Beat W. Zemp, Zentralpräsident Dachverband Lehrerinnen und Lehrer Schweiz (LCH)vorgestellt und diskutiert.

4. November 2015, 18.30 Uhr, Bourbaki Panorama Luzern Programminformation und Anmeldung: direktion@bourbakipanorama.ch www.bourbakipanorama.ch

Anmeldung erwünscht bis 2. November 2015.

Kontakt:


MEDIENKOORDINATION
Brigitte Heinrich, nettwerk, Tel +41/41/242'08'08
E-Mail medien@bourbakipanorama.ch

MEDIENDIENST
Antworttalon, Programminformationen und Bilderdownloads:
http://www.bourbakipanorama.ch/de/museum/medien/mediendienst



Weitere Meldungen: Bourbaki Panorama Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: