Simbionix Ltd.

Simbionix erhält FDA-Zulassung, um medizinische Simulationstechnik nun auch klinisch einzusetzen

Cleveland, Ohio (ots/PRNewswire) - Simbionix Ltd., eine Tochterfirma der Simbionix USA Corporation, dem weltweit führenden Anbieter von Simulationen und Lösungen für die klinische Ausbildung und das Training von medizinischen Fachkräften, gibt nun die FDA-Zulassung für seine PROcedure Rehearsal Studio(TM) Software bekannt. Aufgabe der PROcedure Rehearsal Studio Software ist es, als Softwareoberfläche und Bildsegmentierungssystem zu dienen, um somit den Transfer von Bilddaten von einem medizinischen Scanner, wie beispielsweise einem CT Scanner, zu einer Ausgabedatei zu unterstützen. Weiters soll die Anwendung im präoperativen Bereich Einsatz finden, um darüber verschiedene chirurgische Eingriffe zu simulieren und zu bewerten. Auch dieses 3D-Simulationsmodell kann, wie alle anderen Simbionix Simulationssysteme, in die Simbionix ANGIO Mentor(TM) Simulator Lernumgebung exportiert werden. Die Ergebnisse dieser Simulationen werden in fortschrittlichster Weise in einer stetig wachsenden Bibliothek von Lernmodulen gesammelt, die in der klinischen Ausbildung und bei postoperativen Nachbesprechungen Verwendung finden. Dazu Dr. Karl A. Illig, Professor für Chirurgie und Neurochirurgie, Leiter der Abteilung für Gefässchirurgie des Medical Center der University of Rochester: "Die PROcedure Rehearsal Studio Software kam sowohl bei unseren Forschungsarbeiten als auch bei Schulungsprogrammen zum Einsatz. Dabei hat sie unsere Erwartungen in jeglicher Hinsicht erfüllt. So führten wir zu Beginn unseres Trainings mit der Software im Jahre 2008 den Einsatz von Carotis-Stents am Simulator durch, bevor diese anschliessend im Operationssaal Anwendung fanden. Dabei waren wir sehr beeindruckt. Die Software hat einen grossen Teil dazu beigetragen, unsere Verfahren noch weiter zu verbessern. Meiner Meinung nach ist dies ein entscheidender Schritt hinsichtlich der Entwicklung von Simulatoren für den medizinischen Bereich, die es schliesslich ermöglichen sollen, Behandlungsverfahren auszuarbeiten." "Wir sind hocherfreut über die FDA-Zulassung. Sie macht es uns möglich, neueste fortschrittliche Technologien für den Einsatz im klinischen Alltag sowie in der klinischen Ausbildung bereitzustellen.", so Gary Zalmler, CEO von Simbionix. "Die PROcedure Rehearsal Studio Software wurde entwickelt um klinisches Fachpersonal mit Hilfe frühzeitiger, realistischer Trainingseinheiten hinsichtlich einer verbesserten Patientenversorgung und erhöhter Patientensicherheit zu schulen. Es ist uns nun einmal mehr möglich, unter Beweis zu stellen, dass Simbionix stets auf der Suche nach neuen Innovationen ist, um die Grenzen des technisch Möglichen ständig zu erweitern." Die Simbionix USA Corporation Simbionix ist der führende Anbieter von Simulationen und Lösungen für die klinische Ausbildung und das Training von medizinischen Fachkräften. Das Unternehmen, das 1997 gegründet wurde, widmet sich der Entwicklung hoch qualitativer Produkte, mit dem Ziel, die klinische Leistungsfähigkeit zu verbessern und Behandlungsergebnisse zu optimieren. Um weiterführende Informationen zu Simbionix zu erhalten, besuchen Sie bitte http://www.simbionix.com Ansprechpartner: Rebecca Zitter Manager of Marketing Communications and Distributor Relations rebecca@simbionix.com +1-216-2292040 ots Originaltext: Simbionix Ltd. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Ansprechpartner: Rebecca Zitter, Manager of MarketingCommunications and Distributor Relations, rebecca@simbionix.com ,+1-216-2292040.

Das könnte Sie auch interessieren: