Simbionix Ltd.

Simbionix Bringt Innovative Patientenspezifische Simulation auf den Markt

    Cleveland, Ohio (ots/PRNewswire) - Simbionix, der weltweit führende Entwickler von medizinischen  Simulationssystemen, verbessert die prozessuale Simulation. Von einem  theoretischen Versprechen zur Realität des Operationssaals.

    Das PROcedure Rehearsal Studio (TM), Simbionix' neuestes innovatives  Simulationssystem, ist der erste medizinische Simulator, der es  Krankenhausärzten ermöglicht, Praxisszenarios zu kreieren, die auf der  individuellen Pathologie und Anatomie ihrer Patienten basieren.

    Dr. Karl Illig, Leiter der Abteilung für Gefässchirurgie am Strong  Medical Center in Rochester, NY, erklärt, warum die Ärzte so begierig darauf  sind, den neuen Simulator endlich anwenden zu können: "Das PROcedure Studio"  hilft uns dabei, Fallgruben und Probleme zu identifizieren und sie mit Hilfe  der Maschine zu lösen. Wenn wir schon einen Fehler machen sollten, dann ist  es doch wesentlich besser, wenn wir ihn zuerst am Simulator machen."

    Für Gary Zamler, den CEO von Simbionix, ist die Markteinführung des  Procedure ein "Durchbruch in der Welt der medizinischen Simulation und hat  das Potential, die Erfolge bei den Patienten erheblich zu verbessern und  gleichzeitig die Kosten im Gesundheitswesen zu reduzieren."

    "Unsere führende Technik hat Simbionix auf dem Gebiet der medizinischen  Simulation zum Industrieführer gemacht. Das PROcedure Rehearsal Studio zeigt  wo diese Art von Leadership uns alle hinführen wird."

    Herr Zamler gab ausserdem bekannt, dass der Strong Medical Center in  Rochester, NY, das Imperial College in Grossbritannien und das Sheba Hospital  in Israel bereits Verträge unterschrieben haben, die sie berechtigen, das  PROcedure Rehearsal Studio in ihren Simulationszentren zu nutzen.

    Diese führenden Krankenhäuser werden das PROcedure Rehearsal Studio  anwenden und testen, und zwar gemäss der Philosophie und Mission von  Simbionix, nämlich mit der medizinischen Gemeinschaft zusammenzuarbeiten, um  Spitzentechnologien zur Übung und Ausbildung zu entwickeln und gleichzeitig  die Sicherheit der Patienten zu fördern."

    Simbionix wird diese nächste Generation der medizinischen Simulation am  12. Oktober beim Annual Transcatheter Cardiovascular Therapeutic Symposium  (TCT) in Washington, DC, vorstellen.

    Beschreibung des Unternehmens

    Simbionix ist einer der Weltführer im Bereich der medizinischen Simulationstechnologie. Simbionix Mission ist es, hochmoderne, computergestützte, metrics-basierte chirurgische Simulationssysteme zur  Verfügung zu stellen und den Massstab für minimal invasives chirurgisches  Üben und Performance zu setzen.

    Die Produkte von Simbionix bieten den medizinischen Experten eine praktische Übungsmöglichkeit innerhalb einer verständlichen Anordnung von  MIS-Verfahren, so z.B. GI-Endoskopie, Endourologie, perkutaner Zugang,  verbesserte laparoskopische Verfahren und endovaskulare Verfahren.

      http://www.simbionix.com
      Kontakt:
      Inbal Mazor
      VP Marketing
      Simbionix
      inbal@simbionix.com
      Tel: +972-8-9211177

ots Originaltext: Simbionix Ltd.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Inbal Mazor, VP Marketing, Simbionix, inbal@simbionix.com, Tel:
+972-8-9211177



Weitere Meldungen: Simbionix Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: