Bibel TV

Die österreichischen Kirchenzeitungen und Bibel TV gratulieren dem Papst zum 80. Geburtstag
"Der Jesuit - Papst Franziskus" - Deutschsprachige Erstausstrahlung am 17. Dezember 2016

Hamburg (ots) - Pünktlich zum 80. Geburtstag von Papst Franziskus am 17.12. haben die österreichischen Kirchenzeitungen zusammen mit Bibel TV ein besonderes Paket für die österreichischen Zuschauer geschnürt: Ab 17.12., 0.00 Uhr, ist der Spielfilm "Der Jesuit - Papst Franziskus" online über www.bibeltv.at/derjesuit abrufbar - eine deutschsprachige Premiere. Um 20.15 Uhr folgt dann die ebenfalls deutschsprachige TV-Erstausstrahlung im Programm des christlichen Senders. Der Online-Abruf des Films ist bis 24.12. freigeschaltet.

Heinz Finster, Sprecher der Österreichischen Kirchenzeitungen, ist über die Kooperation mit Bibel TV sehr erfreut. "Die österreichischen Kirchenzeitungen beobachten und bewerben die anregenden Programme von Bibel TV schon seit längerer Zeit. Mit diesem Paket wurde nun die schöne Kooperation mit Bibel TV vertieft. Der Film wird unsere Leserinnen und Leser begeistern", ist der Geschäftsführer des steirischen Sonntagsblattes überzeugt.

Grundlage der Verfilmung ist die weltweit einzige autorisierte Papstbiografie "Papst Franziskus - Mein Leben, mein Weg. El Jesuita: Die Gespräche mit Jorge Mario Bergoglio von Sergio Rubin und Francesca Ambrogetti". Der Spielfilm mit Gustavo Yanniello in der Rolle des Papst Franziskus erzählt die eindrucksvolle Lebensgeschichte von Jorge Mario Bergoglio.

Für den Regisseur Matias Gueilburt waren die Dreharbeiten und zuvor auch die Besetzung "eine große Herausforderung. Es ging um eine Persönlichkeit deren Job es ist, konstant neue Vorschläge zu bringen und Dinge voranzutreiben. Jorge Mario Bergoglio hatte seine Geschichte bereits niedergeschrieben. Papst Francisco verändert sie täglich und fällt Entscheidungen, die Millionen Menschen auf der ganzen Welt betreffen." In diesem Sinn habe man in Gustavo Yanniello eine ideale Besetzung gefunden, schwärmt Gueilburt.

Für den gläubigen katholischen Schauspieler war diese Rolle "die größte berufliche Verwirklichung", so Yanniello. "Gleichzeitig empfinde ich Verantwortung und Freude darüber, im Rahmen meiner Interpretation eine Geschichte über ein einzigartiges inspirierendes Leben vermitteln zu können."

In dem Film erweist sich der Argentinier Jorge Mario Bergoglio in den verschiedenen Stationen seines Amtes, zuletzt als Bischof von Buenos Aires, als ein Mann, der seine Berufung darin sieht, die Liebe Gottes zu den Ärmsten der Gesellschaft zu bringen. Als Papst Benedikt XVI. von seinem Amt zurücktritt, reist Bergoglio nach Rom, um an der Wahl des neuen Papstes teilzunehmen. Überraschend für viele wird er selbst im Alter von 76 Jahren zum Papst gewählt und ist damit der erste Lateinamerikaner auf dem höchsten Posten der katholischen Kirche.

Die vierteilige argentinische Produktion "Francisco, El Jesuita" aus dem Jahr 2015, die die Spielszenen mit Aussagen von Zeitzeugen kombiniert, wird ebenfalls von Bibel TV in deutscher Erstausstrahlung gezeigt. Sie wurde aktuell mit dem International Emmy Award, dem Oscar der weltweiten Fernsehbranche, ausgezeichnet.

Fotos zum Download

Gustavo Yaniello als Papst Franziskus in Nahaufnahme 
http://bit.ly/2eOpUmK 
Gustavo Yaniello als Papst Franziskus mit Gästen 
http://bit.ly/2eFuxln 
Gustavo Yaniello als Papst Franziskus beim Füßewaschen 
http://bit.ly/2fxVkNT 

Weiterführende Links

Die vorliegende Pressemeldung ist auch hier aufrufbar: http://www.bibeltv.de/presse

Über Bibel TV: Der christlich ausgerichtete Free-TV-Sender Bibel TV strahlt ein 24-stündiges Vollprogramm aus, das das gesamte Spektrum journalistischer und unterhaltender Sendeformate abbildet. Zu empfangen ist Bibel TV europaweit via ASTRA (SD, HD); in Deutschland, Österreich und der Schweiz über das digitale Kabel und IPTV, via Livestream im Web sowie in Deutschland in einigen Regionen über DVB-T. Die gemeinnützige GmbH hat 16 Gesellschafter, die katholische und evangelische Kirche in Deutschland halten je 12,75% der Anteile.

www.bibeltv.de

Kontakt:

Programmkommunikation
Bibel TV Stiftung gGmbH
Wandalenweg 26
20097 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 / 44 50 66-470
Fax: +49 (0) 40 / 44 50 66-18
Email: presse@bibeltv.de



Weitere Meldungen: Bibel TV

Das könnte Sie auch interessieren: