Bibel TV

Bernhard Vogel fordert: "Den Blick auf die Weltkirche richten!"
"Lauf des Lebens" mit Ex-Ministerpräsident Vogel am 25. September um 20:15 Uhr bei Bibel TV

Hamburg (ots) - Dr. Bernhard Vogel (CDU), ehemaliger Ministerpräsident von Thüringen und Rheinland-Pfalz, fordert mehr Gelassenheit beim Blick auf die sich verändernde Kirche in Deutschland. "Wir sollten den Blick verstärkt auf die Weltkirche richten", sagt der 83-Jährige in der Sendung "Lauf des Lebens", die Bibel TV am 25. September um 20:15 Uhr zeigt. Die viel beschworene Krise der Kirche beziehe sich "nur auf Deutschland, höchstens auf Europa. (...) In der Weltkirche steigt die Zahl der Gläubigen, die Zahl der Priester, die Zahl der Nonnen" (Foto zum Download am Textende).

Der ehemalige Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) fordert: "Wir müssen doch bereit sein anzuerkennen, dass die Musik nicht immer nur bei uns spielt - auch in unserer Kirche". Das sei ein schwieriger Prozess, "weil sich Einflüsse bemerkbar machen, die uns fremd sind", gesteht Vogel im Gespräch mit Moderator Henning Röhl, aber: "Es gehört zur Geschichte der Kirche, dass sich die Verhältnisse wandeln und weiter wandeln werden". Die Schwierigkeiten wolle er nicht leugnen, aber es gebe Zeichen der Hoffnung: "Solche Zeiten müssen nicht beklagt, sondern durchgestanden werden." Und: "Ein Stück unserer Angst ist auch Bequemlichkeit", so Vogel.

Die Entwicklung des Privat-Fernsehens, die er als Politiker Ende der 70er Jahre gefördert habe, halte er auch nach Jahrzehnten für "gelungen". Er habe "Vielfalt gewollt". Als ehemaliger Politiker fühle er sich auch heute noch gefragt. Die Abkürzung i. R. bedeute für ihn "mehr 'in Rufbereitschaft', als 'im Ruhestand'".

Sendezeit: 
Sonntag, 25.9., 20:15 Uhr Bibel TV Lauf des Lebens - Dr. Bernhard 
Vogel
Danach abrufbar in der Bibel TV Mediathek http://bit.ly/2c1ZcKV 

Setfoto zum Download: 
Dr. Bernhard Vogel http://bit.ly/2byJgip 

Weiterführende Links: 
Diese Pressemeldung ist auch hier abrufbar 
http://www.bibeltv.de/presse/  

Über Bibel TV: Der christlich ausgerichtete Free-TV-Sender Bibel TV strahlt ein 24-stündiges Vollprogramm aus, das das gesamte Spektrum journalistischer und unterhaltender Sendeformate abbildet. Zu empfangen ist Bibel TV europaweit via ASTRA (SD, HD); in Deutschland, Österreich und der Schweiz über das digitale Kabel und IPTV, via Livestream im Web sowie in Deutschland in einigen Regionen über DVB-T. Die gemeinnützige GmbH hat 16 Gesellschafter, die katholische und evangelische Kirche in Deutschland halten je 12,75% der Anteile. www.bibeltv.de

Kontakt:

Erling Eichholz
Bibel TV Stiftung gGmbH
Wandalenweg 26
20097 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 / 44 50 66-470
Fax: +49 (0) 40 / 44 50 66-18
Email: presse@bibeltv.de



Weitere Meldungen: Bibel TV

Das könnte Sie auch interessieren: