Bibel TV

Das Weihnachtsfest auf Bibel TV
Ein vielfältiges Programm für die ganze Familie am Heiligabend und an den Weihnachtsfeiertagen

Hamburg (ots) - Während die Kinder auf das Christkind warten, unterhält sie Bibel TV am Heiligabend mit einer abwechslungsreichen Mischung aus spannenden, unterhaltsamen und informativen Sendungen. Andachten, Spielfilme und festliche Konzerte begleiten die ganze Familie von heiter bis besinnlich durch das Weihnachtsfest.

Die Highlights unter den Spielfilmen: Das Nordirland-Drama Five Minutes of Heaven über Schuld, Rache und Vergebung ist als deutsche Erstausstrahlung zu sehen. Der Film Orangen zu Weihnachten basiert auf einer klassischen britischen Weihnachtsgeschichte. Stille Nacht erzählt die Geschichte, wie das weltbekannte Weihnachtslied entstand. Über die Sendetermine der insgesamt acht Spielfilme hinaus stehen zeitunabhängig in der Bibel TV Mediathek rund ein Dutzend weiterer Filme zum kostenlosen Abruf bereit.

Am Heiligabend geht es für die Kleinen um 13:00 Uhr mit den Bibelgeschichten los. Es folgt um 14:00 Uhr die Jesusgeschichte für Kinder, und um 15:00 Uhr entdeckt ein Junge in dem Film Micah's Weihnachtstraum, dass es wichtigere Dinge im Leben gibt als Reichtum und Macht. Ab 16:00 Uhr erleben die Zeichentrickfiguren Pedro, Wido Wiedehopf, Tambi & Co. Geschichten rund ums Weihnachtsfest. Am 1. Weihnachtstag folgen um 18:30 Uhr Die zehn Gebote - Moses und das Geheimnis der Steinernen Tafel und am 2. Weihnachtstag um 18:40 Uhr läuft der Kinderfilm Abenteuer in Jerusalem - Jesus und die Tiere.

Die weiteren Sendetermine, eine Auswahl:

Spielfilme:

Orangen zu Weihnachten 
USA 2012
Do., 24.12., 20:15 und Sa., 26.12.,14:30 Uhr 
Mit Bailee Michelle Johnson, Edward Herrmann, Nancy Stafford. Regie: 
Craig Pryce
Rose lebt seit frühester Kindheit im Waisenhaus, in dem sie und die 
anderen Kinder die Geborgenheit einer Familie finden. Durch ein 
tragisches Ereignis verliert Rose dieses Zuhause und wird an einen 
kalten, unfreundlichen Ort gebracht, an dem sie  Enttäuschung und 
Ablehnung erfährt.

Die Bibel - Jesus
Zweiteiliger TV-Bibelfilm USA/Deutschland/ Italien 1999
Teil 1: Do. 24.12., 22:00 Uhr
Teil 2: Fr. 25.12., 21:50 Uhr
Mit Jeremy Sisto, Jacqueline Bisset, Armin Mueller-Stahl. Regie: 
Roger Young	
Der in Marokko und auf Malta gedrehte Zweiteiler wurde für zwei Emmy 
Awards (bester Film, beste Maske) nominiert.

Stille Nacht 
US-Spielfilm, 2012
Fr., 25.12., 15:30 Uhr 
Mit Carsten Clemens, Markus von Lingen, Clemens Aap Lindenberg 
Regie: Christian Vuissa
Der österreichische Regisseur Christina Vuissa setzte 2012 die 
Geschichte des bekannten Weihnachtsliedes in Szene: Der katholische 
Pfarrer Joseph Mohr wird 1818 zum Dienst nach Oberndorf bei Salzburg 
berufen, wo er sich bei seinen Vorgesetzten nicht nur Freunde macht. 
Als er ein selbst komponiertes Weihnachtslied im Kirchenchor einüben 
lässt, droht ihm die Strafversetzung... 

Der kleine Lord 
Fr., 25.12., 17:00 und 23:45 Uhr
Weihnachtsfilmklassiker in der deutsch-italienischen Verfilmung von 
1994
Mit Mario Adorf, Marianne Sägebrecht, Francesco de Pasquale
Regie: Gianfranco Albano
Der wohlhabende, stets schlechtgelaunte Brauereibesitzer Carl 
Schneibel holt seinen kleinen Enkel aus Süditalien zu sich, um ihm 
eine strenge Erziehung zu geben. Doch der Junge versteht es, den 
mürrischen Mann mit seinem Charme um den Finger zu wickeln.
	 
Der kleine Lord - Retter in der Not  
Sa., 26.12., 17:10 Uhr
Deutschland/ Italien 2000 - Regie: Giorgio Capitani
Fortsetzung der Geschichte vom kleinen Lord: Schneibel verliebt sich 
im Urlaub auf Ischia in eine attraktive Witwe (Catherine Spaak), 
blind für deren wahre Ambitionen. 

Weihnachtsfest mit Hindernissen 
Deutschland/Italien 1994
Sa., 26.12., 20:15 Uhr
Mit Rufus Beck, Michael Roll, Lieselotte Pulver. Regie: Giorgio 
Capitani
Musiker Riccardo macht sich an Weihnachten von Deutschland auf die 
Reise nach Turin, um seinen Sohn zu sehen. Der hat sich seinerseits 
mit gleicher Absicht auf den Weg zum Vater nach München gemacht.

Five Minutes of Heaven  
Sa., 26.12., 22:00 und So.,27.12., 15:00 Uhr
Irland 2009 ¬- Mit Liam Neeson, James Nesbitt. Regie: Oliver 
Hirschbiegel
Nordirland, 1975: Die katholische IRA kämpft für ein unabhängiges 
Irland. Der 17-jährige Alistair Little, Mitglied der protestantischen
UVF, bekommt den Auftrag, den nur wenige Jahre älteren Katholiken Jim
Griffin zu erschießen. Zeuge des Mordes ist Jims kleiner Bruder Joe. 
Alistair verbüßt eine 12jährige Haftstrafe und wird später ein 
gesellschaftlich angesehener Mann. Aber die Vergangenheit lässt ihn 
nicht los - ebenso wie Joe, der den Tod seines Bruders rächen will...

Das Evangelium nach Matthäus  
Sa., 26.12., 23:30 Uhr
Spielfilm, Italien/ Frankreich 1964 - Regie: Pier Paolo Pasolini
Dreifach Oskar-nominierte Erzählung des Lebens von Jesus von Nazareth

Bibel TV Mediathek, zeitunabhängiger Filmabruf unter 
www.bibeltv.de/mediathek: 
African Bambi, Wege einer Freundschaft, Der Analphabet, Golden 
Winter, Schlau wie ein Luchs, Scrooge, Heart of Christmas. Filme im 
englischsprachigen Original: Jimmy, A Second Chance, The Cross and 
the Switchblade, Sarah's Choice, The Perfect Gift, China Cry.


Gottesdienste und Christmette am Heiligabend:

Stunde des Höchsten	Do. 24.12., 17:15 Uhr
ERF Gottesdienst       	Do., 24.12., 18:00 Uhr
Hour of Power Gottesdienst	Do., 24.12., 19:00 Uhr
Christmette live aus dem Kölner Dom mit Kardinal Woelki	
Fr.,  25.12., 0:00 Uhr


Musik:

Christmas Concert 
Do.,  24.12., 12:00 Uhr
Unter der Leitung von Arie Pronk singt der niederländische Chor "Deo 
Cantemus" in der Doelen-Konzerthalle in Rotterdam.

Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium 
25.12., 8:00 Uhr; 26.12., 12:00 Uhr
Unter der Leitung von Riccardo Chailly singen die Solisten Martina 
Janková, Wiebke Lehmkuhl und Johannes Chum das Weihnachtsoratorium 
von Johann Sebastian Bach. Sie werden begleitet vom Orchester La 
Scintilla des Opernhauses Zürich und dem Dresdner Kammerchor. Die 
Aufzeichnung fand im Jahre 2009 an Schauplätzen in Palästina und 
Israel statt, u.a. in der Geburtskirche in Bethlehem.

Weihnachtstraum mit den Hamburger Alsterspatzen    
Fr., 25.12., 12:00 Uhr 

Die vorliegende Pressemeldung ist auch hier aufrufbar: http://www.bibeltv.de/presse/

Über Bibel TV: Der christlich ausgerichtete Free-TV-Sender Bibel TV strahlt ein 24-stündiges Vollprogramm aus, das das gesamte Spektrum journalistischer und unterhaltender Sendeformate abbildet. Zu empfangen ist Bibel TV europaweit via ASTRA (SD, HD); in Deutschland, Österreich und der Schweiz über das digitale Kabel und IPTV, via Livestream im Web sowie in Deutschland in einigen Regionen über DVB-T. Die gemeinnützige GmbH hat 16 Gesellschafter, die katholische und evangelische Kirche in Deutschland halten zusammen 25,5% der Anteile. www.bibeltv.de

Kontakt:

Erling Eichholz
Bibel TV Stiftung gGmbH
Wandalenweg 26
20097 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 / 44 50 66-470
Fax: +49 (0) 40 / 44 50 66-18
Email: presse@bibeltv.de
www.bibeltv.de



Weitere Meldungen: Bibel TV

Das könnte Sie auch interessieren: