AdLINK Internet Media AG

euro adhoc: Sonstiges
AdLINK beginnt Gespräche über mögliche strategische Zusammenarbeit mit United Internet Media

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen

01.12.2008

AdLINK beginnt Gespräche über mögliche strategische Zusammenarbeit mit United Internet Media

Montabaur, 1. Dezember 2008. Der Vorstand der AdLINK Internet Media AG (ISIN DE0005490155, AdLINK Group) hat heute Gespräche über eine mögliche strategische Zusammenarbeit mit der United Internet Media AG begonnen. Die United Internet Media AG ist der Mediavermarkter der konzerneigenen Portale der United Internet AG, WEB.DE, GMX und 1&1 sowie des Shoppingportals SmartShopping.de, und gehört wie die AdLINK Group zum Konzernverbund der United Internet AG.

Dieser Schritt folgt der kürzlich beschlossenen Öffnung des Targetingsystems Target Group Planning (TGP) für den digitalen Markt. Die von United Internet Media entwickelte und bisher exklusiv genutzte Targetingtechnologie TGP wurde im September 2008 für weitere Online-Vermarkter geöffnet, und AdLINK Group als erster Partner in Deutschland gewonnen.

Im Fokus der jetzt beschlossenen Prüfung einer strategischen Kooperation stehen dabei die Weiterentwicklung von Media- und Werbetechnologien, die Produktentwicklung sowie die Möglichkeit einer kooperativen Marktansprache. Auch weiterreichende Kooperationsmöglichkeiten sind nicht ausgeschlossen. Diese können bis zur gesellschaftsrechtlichen Integration von United Internet Media AG und der börsennotierten AdLINK Group führen. Die Börsennotierung der AdLINK Group steht nicht zur Disposition. Gleiches gilt für die Positionierung von AdLINK als Fremdvermarkter bzw. United Internet Media als Eigenvermarkter.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: AdLINK Internet Media AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Marcus Schaps
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
AdLINK Internet Media AG
Elgendorfer Straße 57
56410 Montabaur

Tel.: +49 (0) 2602 96-1319
Fax: +49 (0) 2602 96-1013
presse@adlinkgroup.net

Branche: Internet
ISIN:      DE0005490155
WKN:        549015
Index:    TecDAX, Prime All Share, Technologie All Share
Börsen:  Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Hamburg / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Börse München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: AdLINK Internet Media AG

Das könnte Sie auch interessieren: