Sanacorp Pharmaholding AG

Zwischenbericht des Sanacorp Pharmaholding AG Teilkonzerns für den Zeitraum 01. Januar bis 30. September 2007

Ausgliederung des operativen Geschäftes umgesetzt - Umfirmierung eingetragen - Ertragssituation weiterhin von gesetzlichem Eingriff und Konditionenwettbewerb geprägt - Anstieg der Umsatzerlöse auf T€ 2.006.761 - Ergebnis vor Steuern T€ 12.505 - Vorstand leitet Maßnahmen zur Ertragsverbesserung ein - Fortsetzung des Umsatzwachstums erwartet - Dividendenkontinuität angestrebt

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Pharma

Planegg (euro adhoc) - Gemäß dem Beschluss der ordentlichen Hauptversammlung vom 27. Juni 2007 hat die Sanacorp Pharmahandel AG rückwirkend zum 01. Januar 2007 das von ihr betriebene operative Geschäft auf die neu gegründete Sanacorp Pharmahandel GmbH ausgegliedert. Mit der am 31. Oktober 2007 erfolgten Eintragung in das Handelsregister wurde zudem die Firmierung der Sanacorp Pharmahandel AG auf Sanacorp Pharmaholding AG geändert.

Auch im dritten Berichtsquartal des Geschäftsjahres 2007, dem Zeitraum vom 01. Juli bis zum 30. September 2007 zeichnete sich keine Entspannung des scharfen Konditionenwettbewerbs im deutschen Pharmagroßhandelsmarkt ab. Dieser sorgte im Neunmonatszeitraum neben den Effekten aus dem bereits zum 01. Mai 2006 eingeführten Gesetz zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit in der Arzneimittelversorgung (AVWG) trotz steigender Umsatzerlöse für spürbare Ertragseinbußen.

Die Umsatzerlöse der Sanacorp Pharmahandel AG stiegen sowohl im Neunmonatszeitraum als auch im Berichtsquartal deutlich. Sie betrugen TEUR 2.006.761 nach TEUR 1.882.674 (+ 6,6 %) im Neunmonatszeitraum und erhöhten sich im Zeitraum vom 01. Juli 2007 bis 30. September 2007 um TEUR 85.467 auf TEUR 697.898 (+ 14,0 %). Das aus Sicht des Unternehmens betriebswirtschaftlich unvertretbare Konditionsniveau der Branche und die gesetzlich bedingte Verschlechterung der Einkaufskonditionen im Vergleich zu den ersten vier Monaten des Vorjahres führten insgesamt zu einem Rückgang der Rohertragsmarge. Dieser konnte auch durch die deutlichen Umsatzzuwächse in beiden Berichtsperioden nicht kompensiert werden. Infolge dessen sank das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit im Zeitraum 01. Januar bis 30. September 2007 von TEUR 21.213 auf TEUR 12.505. Aufgrund des Ausmaßes der Verschlechterung der Ertragssituation hat der Vorstand im Oktober begonnen, ertragsverbessernde Maßnahmen einzuleiten.

Auch für das verbleibende vierte Quartal des Geschäftsjahres 2007 geht der Vorstand von einem weiteren Umsatzzuwachs aus. Ferner ist der Vorstand zuversichtlich, dass die zu Beginn des vierten Quartals eingeleiteten ertragsverbessernden Maßnahmen noch im laufenden Quartal greifen und die Ertragssituation des Unternehmens dadurch verbessert wird. Aufgrund des scharfen Konditionenwettbewerbs und der gesetzlichen Eingriffe wird jedoch das Ergebnis des Geschäftsjahres 2006 im Jahr 2007 unterschritten. Dennoch sieht der Vorstand hinsichtlich der Dividende vor, die in der Vergangenheit praktizierte Kontinuität auch bei der nächsten Ausschüttung aufrecht zu erhalten.

Sanacorp Pharmaholding AG Der Vorstand

Der vollständige Zwischenbericht kann unter www.sanacorp.de abgerufen werden oder unter der Rufnummer 089/85 81 - 239 bzw. der Faxnummer 089/85 81 - 445 angefordert werden.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 13.11.2007 08:01:01
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Sanacorp Pharmaholding AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Dr. Thomas Strieder
Telefon: +49(089) 8581 494
E-Mail: ir@sanacorp.de

Branche: Grosshandel
ISIN:      DE0007163131
WKN:        716313
Index:    CDAX, Classic All Share, Prime All Share
Börsen:  Börse Frankfurt / Amtlicher Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Hamburg / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Börse München / Amtlicher Markt



Weitere Meldungen: Sanacorp Pharmaholding AG

Das könnte Sie auch interessieren: