WaveSense

Ehemaliger Leiter der Diabetesabteilung von Menarini beim Auftritt von WaveSense Europe dabei

Salem, New Hampshire, November 1 (ots/PRNewswire) - Die Hersteller der WaveSense-Serie von Produkten zur Blutzuckerkontrolle (AgaMatrix) gaben bekannt, dass sie Claudio Carboni, vormals von Menarini Diagnostics als Managing Director für den Auftritt ihrer europäischen Tochter WaveSense Europe gewonnen haben. WaveSense Europe wird die hochgradig präzisen WaveSense-Blutzuckermessgeräte und Teststreifen des Unternehmens sowohl direkt als auch über Partner vor Ort im europäischen Markt vertreiben. Herr Carboni hat über 15 Jahre Erfahrung im europäischen Markt für Blutzuckerkontrollsysteme (Blood Glucose Monitoring, BGM)und war fast 10 Jahre lang Business Unit Director bei Menarini Diagnostics. Während seiner Amtszeit wuchs das BGM-Geschäft des Unternehmens um 240 Prozent auf einen Jahresumsatz von 160 Mio. Euro und einen Marktanteil von 10 Prozent in Europa mit führenden Marktpositionen in Italien und Spanien, womit sich das Diabetesgeschäft zum grössten Geschäftsbereich der Diagnostikgruppe des Unternehmens entwickelte. Herr Carboni war ausserdem für die Geschäftsentwicklung, Produkteinführung und das Marketing der sieben BGM-Produktlinien von Menarini zuständig, darunter GlucoMen(TM) und GlucoCard(TM). Er führte auch das innovative kontinuierliche Blutzuckerkontrollsystem GlucoDay(TM) ein. Vor seiner Zeit bei Menarini leitete er das europäische Marketing der MediSense, Inc., die im Jahr 1996 von Abbott Diabetes Care übernommen wurde. "Mit einer Benutzerbasis, die in Europa langsam die 200.000er Marke erreicht, hat WaveSense innerhalb einer extrem kurzen Zeitspanne einen gewaltigen Präsenzgrad in Schlüsselmärkten wie Deutschland, Holland, Schweden und Österreich erreicht. Dies unterstreicht, wie die hohe Präzision, die WaveSense liefert, in einem sehr anspruchsvollen Markt Anklang findet. Ich bin begeistert, mich dem Team anzuschliessen und die Gelegenheit zu erhalten, dies auf die nächste Stufe zu heben", sagte Carboni. WaveSense Europe wird zunächst die Produktreihen WaveSense Jazz(TM) und Jazz Wireless(TM) einführen, die sich durch hohe Präzision auszeichnen und nicht kalibriert werden müssen. Die Eigenschaften von Jazz wurden entwickelt, um Benutzern eine engmaschigere Kontrolle ihrer Blutzuckerwerte zu ermöglichen. Dazu gehören die Erkennung von abweichenden Werten, automatische Mahlzeitenmarkierung, positives Feedback und die Überwachung der Einhaltung vorgegebener Testprogramme. Ausserdem ist das WaveSense Jazz Wireless in der Lage, Daten kabellos an Zero-Click(TM) zu übertragen, die Datenverwaltungssoftware des Unternehmens. Weitere Einzelheiten finden Sie unter: http://www.wavesense.info. John Alberico, der President von AgaMatrix sagte: "Es ist uns eine Ehre, Claudio in unserem Team willkommen zu heissen und ihn zu unterstützen, wenn er die Bemühungen um ein gewaltiges Marktwachstum für unsere WaveSense-Produkte in Europa anführt. Seine Erfahrung, die er bei den führenden europäischen Diagnostikunternehmen Menarini und MediSense gewonnen hat, spricht für sich selbst. Angesichts der Wichtigkeit von Präzision und Qualität in dem sehr selektiven europäischen Markt für Blutzuckerprodukte halten wir die WaveSense-Produkte für einzigartig positioniert, um schnell angenommen zu werden und so wichtige Patientenbedürfnisse anzusprechen." WaveSense Europe zieht derzeit verschiedene mögliche Standorte für seinen Hauptsitz in Betracht. Alle Marken sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Webseite: http://www.agamatrix.com http://www.wavesense.info ots Originaltext: WaveSense Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Anne Gvazdauskas von AgaMatrix, +1-603-328-6081, agvazdauskas@agamatrix.com

Das könnte Sie auch interessieren: