Sonic Foundry Inc.

UCISA wählt Sonic Foundry als exklusiven Webcasting-Partner für bildungstechnologische Konferenzen

Madison, Wisconsin (ots/PRNewswire) -

                  - Sitzungen werden live und auf Abruf per Mediasite gestreamt, um
               Online-Teilnehmer und persönlich Anwesende miteinander zu verbinden 

Sonic Foundry, Inc. , der renommierte Marktführer für Vortragserfassung [http://www.sonicfoundry.com/solutions/lecture-capture], Unternehmens- und Event-Webcasting [http://www.sonicfoundry.com/webcasting-solutions/event-webcasting], hat heute bekanntgegeben, dass der Verband Universities and Colleges Information Systems Association (UCISA) Mediasite von Sonic Foundry als exklusiven Webcasting-Partner ausgewählt hat.

UCISA ist an der University of Oxford in England angesiedelt und repräsentiert nahezu alle bedeutenden Universitäten, Fachhochschulen und Akademien des Vereinigten Königreichs. Bei steigenden Mitgliedszahlen der Bildungseinrichtungen und kommerziellen Organisationen fördert der Verband Spitzenleistungen im Bereich der Informationssysteme und -dienste, um Lehre, Lernen, Forschung und Verwaltung im Hochschulwesen zu unterstützen.

Im Rahmen der Partnerschaft wird UCISA Live-Webcasting mittels Mediasite nutzen, um Lehrprogramme an ein neues Onlinepublikum zu vermitteln. Bis jetzt hat UCISA drei Programme im Jahr 2011 über das Web ausgestrahlt und weitere drei sind für 2012 geplant. IT and Estates - Working Together [http://www.ucisa.ac.uk/groups/ng/Events/2012/workingwithestates.aspx] wird am 29. Februar im Austin Court, Birmingham im Vereinigten Königreich stattfinden. Durch Mediasite werden auch die jährlichen Konferenzen UCISA 2012 [http://www.ucisa.ac.uk/groups/acog/Events/2012/conference2012.aspx] vom 14.-16. März im Celtic Manor, Newport, und CISG2012 [http://www.ucisa.ac.uk/groups/cisg/Events/2012/cisg2012.aspx] (Corporate Information Systems Group Annual Conference) im November im Fairmont St. Andrews ausgestrahlt. Eine vollständige Liste der zukünftigen Veranstaltungen von UCISA steht hier [http://www.ucisa.ac.uk/events.aspx] zur Verfügung.

"In der Lage zu sein, unsere Veranstaltungen live und auf Abruf zu streamen, ist sowohl für Anwesende als auch für Online-Zuschauer von grossem Nutzen. Teilnehmer haben die Möglichkeit, jederzeit und überall die Sitzungen noch einmal oder mehrmals durchzugehen. Damit vergrössert diese Online-Komponente unsere Reichweite und erhöht die Zahl der Teilnehmer", erklärte Sue Fells, Business und Operations Manager bei UCISA. "Wir sind uns darüber im Klaren, dass in der gegenwärtigen ökonomischen Situation Teilnehmer manchmal nicht zu den Veranstaltungen reisen können. Ausserdem unterstützt die Online-Möglichkeit auch unsere grünen Prinzipien. Durch das Webcasting unserer Veranstaltungen mittels Mediasite können Delegierte vom Büro aus, von zu Hause und mit mobilen Geräten teilnehmen."

Zwei UCISA Veranstaltungen aus dem Jahr 2011 stehen der Öffentlichkeit zur Verfügung:

        - UCISA - The Future is Mobile
          [http://ucisa.mediasite.com/mediasite/Catalog/Full/ce7f1d35-0e31-4a5d-adce-dc11db2c8cfa/?state=OsMIVst9k6EvXLW3QlWx]
          , Veranstaltung vom 2. Dezember im Austin Court,
          Birmingham
        - UCISA - What Price Your Service
          [http://ucisa.mediasite.com/mediasite/Catalog/Full/26835ba6-d63d-40ec-af84-71acd0e9d639/?state=KirnkLOOGmihrPy3btWR]
          , Veranstaltung vom 9. Dezember im Austin Court,
          Birmingham 

Das patentierte Mediasite Managementsystem für Webcasting und Videoinhalte automatisiert schnell und kostengünstig die Erfassung, das Management, die Übertragung und die Suche nach Video-Livestreams und auf Abruf sowie von vielfältigen Medienpräsentationen, die Videos und Folien miteinander kombinieren.

"Wir freuen uns, die Partnerschaft mit der Universities and Colleges Information System Association bekanntzugeben und fühlen uns geehrt, mit UCISA zusammenzuarbeiten, um Kooperationen mit IT-Organisationen bei weiteren Bildungseinrichtungen im Vereinigten Königreich durch die Mediasite Wissensbibliotheken zu fördern," erklärte Rob Lipps, der Executive Vice President von Sonic Foundry.

Über Sonic Foundry(R), Inc.

Sonic Foundry ist der bewährte Marktführer für Unternehmens-Webcasting und für die Erfassung von Lehrveranstaltungen. Das Unternehmen liefert Lösungen für Videokommunikation in den Bereichen Bildung, Wirtschaft und Regierung. Mittels der patentierten Mediasite-Webcasting-Plattform und Mediasite Events-Gruppe verändert das Unternehmen die Art und Weise, wie Menschen online miteinander kommunizieren, indem Video-Webcasts eingesetzt werden, um Zeit und Distanz zu überbrücken, Forschung zu beschleunigen und Leistung zu verbessern. Die hier erwähnten Namen von Produkten und Dienstleistungen sind Handelszeichen von Sonic Foundry Inc. bzw. deren jeweiligen Eigentümern.

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung in Bezug auf Angelegenheiten, die keine historischen Fakten darstellen, könnten zukunftsgerichtete Aussagen sein. Da solche zukunftsgerichtete Aussagen Risiken und Ungewissheiten enthalten, können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen oder angedeuteten Ergebnissen abweichen. Zu den Faktoren, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse abweichen könnten, gehören unter anderem die Unsicherheiten in Bezug auf anhaltende Marktakzeptanz der Produkte von Sonic Foundry, seine Fähigkeit, bei der Sicherung von nennenswerten Einnahmen durch Mediendienste und / oder -systeme erfolgreich zu sein, Folgeauswirkungen von neuen Wettbewerbern auf dem Markt, die Integration akquirierter Geschäfte und andere Risikofaktoren, die bisweilen bei Einreichungen an die Securities and Exchange Commission ermittelt wurden.

Kontakt:

Tammy Jackson, +1-608-770-9052, tammy@sonicfoundry.com, oder
Nicole Wise, +1-608-237-8678, nicolew@sonicfoundry.com, beide bei
Sonic
Foundry, Inc.


Das könnte Sie auch interessieren: