FRENETIC FILMS

Digital Cinema: FUORI DALLE CORDE erster Schweizer Kinospielfilm

    Zürich (ots) - Die Zukunft des Kinos liegt zweifellos in der digitalen Projektion. Als Standard scheint sich die sogenannte 2K-Qualität durchzusetzen. Diese besticht durch eine noch nie dagewesene Bildschärfe und ist ausserdem durch den Wegfall der Filmkopie (ca. 2,5km Zelluloid für einen 90 minütigen Film) umweltfreundlicher. 2007 wurden in der Schweiz 21 Filme auch in der digitalen 2K-Qualität gezeigt, dies waren praktisch ausnahmslos US-Blockbuster.

    Mit FUORI DALLE CORDE (Filmfestival Locarno: Goldener Leopard für den besten Schauspieler - Michele Venitucci), dem neuen Spielfilm von Fulvio Bernasconi, wird nun erstmals auch eine Schweizer Filmproduktion in der zukunftsweisenden 2K-Qualität gezeigt. Erstaunlich dabei ist, dass einige Landkinos bereits auf den neuen Standard umgerüstet haben. So wird der Film ab Donnerstag, 26. Juni 2008 in Bülach ZH (Kino ABC) und Wetzikon ZH (Kino Palace) zu sehen sein.

ots Originaltext: FRENETIC FILMS
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
prochaine ag
Mythenquai 355
8038 Zürich
Tel.:    +41/44/488'44'22
E-Mail: info@prochaine.ch



Das könnte Sie auch interessieren: