Aquin Components GmbH

Aquin Components präsentiert neue LawCard für Stimmrechtsmitteilungen
Stimmrechtsreporting auf Knopfdruck

    Frankfurt (ots) - Die Aquin Components GmbH, Marktführer für Investment Compliance, präsentiert die neueste Ergänzung ihrer LawCard-Suite. Die neue LawCard für Substantial Shareholder Reporting (SSR) prüft Veränderungen der Stimmrechtsanteile gemäß der länderspezifischen Anforderungen aller EU-Länder und anderer bedeutender Anlageländer. Nationale Besonderheiten wie beispielsweise die Einbeziehung von Derivaten sind zusätzlich berücksichtigt. Damit ist die Informationspflicht bezüglich der EU-Direktive 2004/109/EG umgesetzt. Diese wurde in Deutschland in Form des Transparenzrichtlinien-Umsetzungsgesetzes in nationales Recht umgesetzt.

    Wie bei allen LawCards gewährleisten regelmäßige Updates durch das Aquin-LawCard-Team die stetige Aktualität der Stimmrechtsmitteilungen. Zusätzlich wird der Gültigkeitsbereich des neuen Produkts kontinuierlich auf neue Länder erweitert. Eine vollständige Dokumentation der ab sofort verfügbaren SSR-LawCard steht im LawCard-Portal bereit. Vorlagen für die zugehörigen Stimmrechtsreports bietet Aquin als optionales Paket an.

    Gerhard Schumacher, Leiter Handelskontrolle bei Union Asset Management Holding bestätigt: "Die SSR-LawCard von Aquin hat die Qualität und Zuverlässigkeit unserer Stimmrechts-Meldevorgänge signifikant erhöht. Gleichzeitig konnten wir unsere operationalen Aufwände deutlich senken."

    LawCards sind vordefinierte Regelsammlungen für die Investment Compliance Lösung MIG21 von Aquin. Damit werden Anlagegrenzen für verschiedene Rechtsräume kontrolliert. Das Expertenteam von Aquin aktualisiert und überarbeitet diese Regelsets kontinuierlich. So ist sichergestellt, dass Änderungen der Gesetzeslage oder der Marktgegebenheiten unverzüglich umgesetzt werden.

    Diese Pressemeldung ist online abrufbar unter http://aquin.de/news


ots Originaltext: Aquin Components GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Aquin Components GmbH
Mainzer Landstraße 199
60326 Frankfurt

Geschäftsführer:
Götz Bernhardi, Roman Harbich
Registeramt: Amtsgericht Frankfurt a.M.
HRB Nr. 47 757

Aquin Components GmbH
Annette Lindinger
Vice President Marketing
Telefon (069) 219 366 600
press@aquin.de www.aquin.de



Weitere Meldungen: Aquin Components GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: