DIGISOL Deutschland GmbH

Plattenspieler ohne Nadel?
Ja gibt's denn sowas?
Ja - der Laserplattenspieler macht es möglich: Keine Nadel - keine Beschädigung!

    Langenaltheim (ots) - Für Schallplattenliebhaber wird nun ein Traum Realität. Nach langjähriger Forschung und Entwicklung von Ingenieuren in Japan und den USA wurde dieser Traum letztendlich realisiert.

    Mittels analoger Signalverarbeitung ermöglicht der ELP Laserplattenspieler eine originalgetreue Wiedergabe der feinsten Klangnuancen und lässt Sie die Atmosphäre des Aufnahmestudios hautnah erleben.

    5 Laser tasten beim ELP Laserplattenspieler berührungs-, und somit verschleißfrei, selbst beschädigte Platten (Vinyl, Schellack, Decelith) ab.

    Folgende ELP Laserplattenspieler sind ab sofort über die Firma DIGISOL Deutschland GmbH ab Lager verfügbar:

ELP LT-1LRC für Platten mit 7",10",12" 30 - 50 U/min.UVP: 9.900 EUR

ELP LT-1XRC für Platten mit 7",10",12" 30 - 50 und 60 - 90 U/min.UVP: 13.900 EUR

ELP LT-2XRC für Platten mit 7",8",9", 10",11",12"; 30 - 50 und 60 - 90 U/min.UVP: 14.900 EUR


ots Originaltext: DIGISOL Deutschland GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
DIGISOL Deutschland GmbH
Kristin Asholz
Telefon: +49 9145 836 703
Mail: digisol@matheis-la.de
www.matheis-la.de



Weitere Meldungen: DIGISOL Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: