Palfinger Holding AG

euro adhoc: Fusion/Übernahme/Beteiligung
PALFINGER - Akquisition der MBB Liftsystems AG

-------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Unternehmen/Übernahme 29.10.2007 Adhoc - I N F O R M A T I O N PALFINGER übernimmt einen der weltweit führenden Hersteller für Ladebordwände o 100-prozentige Akquisition der MBB Liftsystems AG o Bedeutende Stärkung des Produktbereichs TAIL LIFT o Fortsetzung der Internationalisierungs- und Diversifikationsstrategie o Akquisition erhöht Konzernumsatz um rund 10 Prozent PALFINGER übernimmt vorbehaltlich der Zustimmung der österreichischen und der deutschen Wettbewerbsbehörde mit MBB einen der Top-Drei-Player am weltweiten Markt für Ladebordwände. Die deutsche MBB Liftsystems AG hat ihren Hauptsitz in Ganderkesee / Hoykenkamp nahe Bremen sowie Vertriebstochtergesellschaften in Großbritannien, Frankreich, Belgien, der Slowakei und in den USA. Mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb von Ladebordwänden verfügt das Unternehmen über eine umfangreiche, technisch ausgereifte Produktpalette, die am Markt gut etabliert ist. Im Geschäftsjahr 2007 wird MBB mit 260 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 65 Mio EUR erzielen. MBB verfügt über Händler bzw. Vertriebspartner in knapp 40 Ländern weltweit, der Gerätebestand im Markt von derzeit rund 100.000 Ladebordwänden zeigt die starke Marktposition. Der Hauptstandort von MBB in Deutschland wird das Kompetenzzentrum für die kontinentaleuropäischen PALFINGER Ladebordwände werden. Die speziell für Großbritannien zugeschnittenen RATCLIFF Produkte sowie der MBB Standort in den USA, der auch eine Montage umfasst, bleiben davon unberührt. Das bestehende und bewährte MBB Management wird im Unternehmen bleiben und die Integration in die PALFINGER Gruppe unterstützen. Diese Akquisition entspricht der Strategie von PALFINGER, durch Internationalisierung und Diversifikation zu wachsen. MBB wird in der PALFINGER Gruppe als Teil der Division TAIL LIFT innerhalb des Sekundärsegments "HYDRAULISCHE SYSTEME und SERVICES" agieren und damit dem Segment ein stärkeres Gewicht geben. PALFINGER wird dadurch mit einem weiteren Produkt zu den Top Drei weltweit gehören und unabhängiger von regionalen und branchenspezifischen Schwankungen in den Hauptgeschäftsfeldern sein. Ende der Mitteilung euro adhoc 29.10.2007 07:24:31 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Palfinger Holding AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Hannes Roither, PALFINGER AG Unternehmenssprecher Tel.: +43 662 46 84-2260 mailto: h.roither@palfinger.com Anton Graf, PALFINGER AG Investor Relations Tel. +43 662 46 84-2275 a.graf@palfinger.com www.palfinger.com Branche: Maschinenbau ISIN: AT0000758305 WKN: 919964 Index: ATX Prime Börsen: Wiener Börse AG / Amtlicher Handel

Das könnte Sie auch interessieren: