Westdeutsche Allgemeine Zeitung

TV-Rückkehrer Lenßen löst seine Fälle in Essen

Essen (ots) - Rein ins bodenständige Ruhrgebiet, raus aus dem schicken München. Rechtsanwalt Ingo Lenßen (50) kehrt ins Fernsehen zurück. Für Sat.1 wechselt er nach Essen. Das berichten die Zeitungen der WAZ-Mediengruppe (Mittwochausgabe).

Für die Sat.1-Ermittlerserie "Lenßen" zieht der Mann mit dem Zwirbel-Schnäuzer nach Informationen der WAZ nach Essen. Am Hauptbahnhof wird sein Büro Anlaufstelle für Ratsuchende. Lenßen versucht, die Fälle "mit Herz und Verstand zu lösen", wie es heißt. Unterstützt wird er von zwei neuen Ermittlerteams. Lenßen: "Ich freue mich auf die offene Atmosphäre und die Menschen dort mit großem Herzen." "Lenßen & Partner" lief von 2003 bis 2009 bei Sat.1. Die Vorabendserie holte bis zu 21,2 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. Nach über sechs Jahren und 1381 Folgen meldeten sich "Lenßen & Partner" im November 2009 ab. Im Frühjahr 2012 kehrt Lenßen zurück. Die Serie wird produziert von Constantin Entertainment.

Kontakt:

Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-6528
zentralredaktion@waz.de



Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: