Rio Tinto Alcan

Rio Tinto Alcan unterzeichnet Absichtserklarung mit der Administracion Nacional de Electricidad in Paraguay

    Montreal (ots/PRNewswire) - Rio Tinto Alcan und die Administracion Nacional de Electricidad (ANDE) haben eine Absichtserklarung unterzeichnet, in der die Absicht der beiden Unternehmen bekraftigt wird, Verhandlungen uber ein Abkommen zur Stromlieferung fur eine mogliche Aluminiumhutte in Paraguay aufzunehmen.

    "Wir sind sehr erfreut, erste Schritte fur ein Projekt zu unternehmen, das unserem Ziel, in erstklassige Projekte zu investieren und Paraguays Wunsch nach einer nachhaltigen wirtschaftlichen Entwicklung entgegenkommt", sagte Sandeep Biswas, Senior Vice President Geschaftsentwicklung und Wachstum bei Rio Tinto Alcan. "Dieses angedachte Projekt einer Aluminiumhutte wurde von unserer sauberen und effizienten Technologie von Weltformat und unseren Fachkompetenzen im Bereich nachhaltiger Entwicklung profitieren konnen. Unsere marktfuhrenden Technologie- und Produktionsprozesse sind in der gesamten Branche anerkannt."

    Das Abkommen sieht vor, dass Rio Tinto Alcan mit ANDE zusammenarbeitet, um ein Stromversorgungs- und Entwicklungsabkommen zu erreichen, bei dem ein wettbewerbsfahiger Strompreis fur eine hochmoderne Aluminiumhutte und deren Beitrag zu Paraguays sozialen und industriellen Entwicklungsprioritaten in einem angemessenen Verhaltnis stehen.

    "Sicherheit, Umweltschutz und ethisch einwandfreie Geschaftspraktiken stehen im Mittelpunkt des Engagements von Rio Tinto Alcan. Unsere Betriebe werden sich bemuhen, zur langfristigen Beschaftigung und industriellen Entwicklung Paraguays beizutragen", fugte Biswas hinzu.

    Rio Tinto Alcan ist in der Aluminiumbranche weltweit fuhrend. Zu den bestehenden Betriebsstatten in Lateinamerika gehoren Beteiligungen am Bauxitbergwerk Porto Trombetas und an der Raffinerie Alumar in Brasilien. Zu Rio Tintos weiteren Erfahrungen in der Region gehort ein Anteil von 30 Prozent an Escondida, am weltweit grossten Kupferbergwerk in Chile und die Erschliessung des zu hundert Prozent eigenen Kupferprojekts La Granja in Peru.

    Informationen zu Rio Tinto  

    Rio Tinto ist ein in Grossbritannien ansassiger, fuhrender internationaler Bergbaukonzern, der aus dem an den Borsen in London und New York notierten Unternehmen Rio Tinto plc und dem an der australischen Borse notierten Unternehmen Rio Tinto Limited besteht.

    Rio Tintos Geschaft ist das Auffinden, der Abbau und die Verarbeitung von Bodenschatzen. Zu den Hauptprodukten zahlen Aluminium, Kupfer, Diamanten, Energietrager (Kohle und Uran), Gold, industrielle Mineralien (Borax, Titandioxid, Salz, Talk) und Eisenerz. Der Tatigkeitsbereich umfasst die ganze Welt, Schwerpunkte sind jedoch Australien und Nordamerika, wobei sich auch bedeutende Geschaftsbereiche in Sudamerika, Asien, Europa und im sudlichen Afrika befinden.

      Weitergehende Informationen:
      Ansprechpartner Presse bei Rio Tinto Alcan:
      Stefano Bertolli, Tel.: +1-514-848-8151,
      E-Mail: stefano.bertolli@riotinto.com,
      Presseanfragen in Paraguay:
      Pascual Rubiani, Tel.: +595-21-451-031,
      E-Mail: prubiani@mass.com.py, Website:
      http://www.riotintoalcan.com

ots Originaltext: Rio Tinto Alcan
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Weitergehende Informationen: Ansprechpartner Presse bei Rio
TintoAlcan: Stefano Bertolli, Tel.: +1-514-848-8151,
E-Mail:stefano.bertolli@riotinto.com, Presseanfragen in Paraguay:
Pascual Rubiani,Tel.: +595-21-451-031, E-Mail: prubiani@mass.com.py,
Website:http://www.riotintoalcan.com



Weitere Meldungen: Rio Tinto Alcan

Das könnte Sie auch interessieren: