Rio Tinto Alcan

Alcan Packaging übernimmt Produktionseinrichtung für flexible Verpackungen in Indien

    Paris (ots/PRNewswire) - Alcan Global Pharmaceutical Packaging - ein Geschäftsbereich der Rio  Tinto Alcan-Geschäftseinheit Alcan Packaging - hat die Produktionseinrichtung  für flexible Verpackungen von Associated Capsules Private Limited im  indischen Chakan übernommen.

    "Die Übernahme dieser Anlage bedeutet ein Wachstum in einem aufstrebenden Markt und stärkt so unsere Führungsposition im Bereich flexibler Pharmazieverpackungen", sagt Ilene Gordon, Leiterin und CEO von Alcan Packaging.

    Der Vorgang in Chakan erweitert die geographische Ausdehnung von Alcan Packaging und stärkt die strategische Präsenz des Unternehmens auf dem indischen Pharmaziemarkt. Der indische Pharmaziemarkt liegt der Grösse nach zurzeit weltweit auf Platz 14 und es wird erwartet, dass sich seine Grösse im Verlauf der nächsten zehn Jahre verdreifacht.

    "Chakan ist eine gut ausgestattete Anlage mit dynamischen Mitarbeitern und einem Anlagevermögen, das unsere derzeitige Produktpalette definitiv ergänzen wird", sagt Michael Schmitt, Bereichsleiter Alcan Global Pharmaceutical Packaging. "Die Beziehungen zu Pharmaunternehmen in dieser Region sind für unser Unternehmen ein hervorragender Zugewinn, der es uns ermöglicht, Kunden regional und weltweit zu erreichen und dabei unsere gewohnt hohe Qualität sicherzustellen."

    Mit einem Jahresumsatz von 3,6 Millionen US-Dollar, einer stabilen Produktionskapazität und gutem Management ist die Anlage in Chakan ein wichtiger Lieferant für den indischen Pharmaziemarkt. Der Betrieb mit einer Fläche von 2.600 msquared liegt 30 km nördlich von Pune und beschäftigt 100 Mitarbeiter. Die Integration in Alcan Packaging soll Anfang 2009 abgeschlossen sein.

    Alcan Packaging ist ein weltweiter Marktführer im Bereich hochqualitativer Spezialverpackungen. Das Unternehmen beliefert Kunden weltweit mit innovativen Multimaterial-Lösungen für den Lebensmittel-, Pharmazie-, Schönheits- und Tabakmarkt. Alcan Packaging verfügt über 130 Niederlassungen und Anlagen mit 30.000 Mitarbeitern in 31 Ländern. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Paris und der Umsatz im Jahr 2007 betrug 6,2 Milliarden US-Dollar.

    Informationen zu Rio Tinto

    Rio Tinto ist eine führende internationale Unternehmensgruppe im Bereich Bergbau mit Hauptsitz in Grossbritannien, und besteht aus der Rio Tinto plc, die an den Börsen in London und New York geführt wird, sowie Rio Tinto Limited, die an der Australian Securities Exchange geführt wird.

    Das Geschäftsfeld von Rio Tinto ist der Abbau und die Verarbeitung von Mineralvorkommen. Die wichtigsten Produkte sind Aluminium, Kupfer, Diamanten, Energie (Kohle und Uran), Gold, industrielle Minerale (Borax, Titandioxid, Salz, Talkum) und Eisenerz. Das weltweit tätige Unternehmen ist besonders stark in Australien und Nordamerika vertreten und führt wichtige Geschäftsaktivitäten in Südamerika, Asien, Europa und Südafrika.

      Weitere Information:
      Alcan Packaging, Paris:
      Colette Chauvière,
      +33-1-57-00-28-26
      colette.chauviere@alcan.com;
      Alcan Packaging Global Pharmaceutical:
      Josée Saint-Pierre,
      +1-514-630-9420 x2271
      josee.saint-pierre@alcan.com;
      Rio Tinto Alcan Media Relations, Paris:
      Chrystele Ivins,
      +33-1-57-00-24-18
      chrystele.ivins@alcan.com;
      Rio Tinto Alcan Media Relations, Kanada:
      Stefano Bertolli,
      +1-514-848-8151
      stefano.bertolli@riotinto.com;
      http://www.riotinto.com/riotintoalcan;
      http://www.alcanpackaging.com

ots Originaltext: Rio Tinto Alcan
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Weitere Informationen erhalten Sie bei: Alcan Packaging, Paris:
Colette Chauvière, +33-1-57-00-28-26, colette.chauviere@alcan.com;
Alcan Packaging Global Pharmaceutical: Josée Saint-Pierre,
+1-514-630-9420 x2271, josee.saint-pierre@alcan.com; Rio Tinto Alcan
Media Relations, Paris: Chrystele Ivins, +33-1-57-00-24-18,
chrystele.ivins@alcan.com; Rio Tinto
Alcan Media Relations, Kanada: Stefano Bertolli, +1-514-848-8151,
stefano.bertolli@riotinto.com



Weitere Meldungen: Rio Tinto Alcan

Das könnte Sie auch interessieren: