Tele München Fernseh GmbH & Co. Produktionsgesellschaft

ProSiebenSat.1 PULS 4 plant, die österreichische Sendergruppe ATV von der Tele München Fernseh GmbH & Co. Produktionsgesellschaft zu übernehmen

München, Wien (ots) - ProSiebenSat.1 PULS 4 plant, die österreichische Sendergruppe ATV von der Tele München Fernseh GmbH & Co. Produktionsgesellschaft zu übernehmen. Entsprechende Verträge wurden am 6. Februar 2017 abgeschlossen. Die Akquisition muss von den zuständigen Medien- und Kartellbehörden in Österreich genehmigt werden.

Dr. Herbert G. Kloiber, geschäftsführender Gesellschafter der Tele München: "Ich freue mich, dass wir für den Fortbestand des Unternehmens die optimale Lösung gefunden haben."

Markus Breitenecker, Geschäftsführer ProSiebenSat.1 PULS 4: "Ziel des Kaufs ist es, ATV in die ProSiebenSat.1 PULS 4-Gruppe zu integrieren und die Position von ATV auf dem österreichischen TV-Markt so nachhaltig zu stärken."

Durch die geplante Integration und Sanierung will PULS 4 den Fortbestand von ATV langfristig sichern. Dabei würden ATV und PULS 4 wechselseitig insbesondere vom Know-how und den Prozessen innerhalb der Senderfamilie profitieren.

Der österreichische Privatsender ATV ging 2003 on Air, 2011 folgten ATV2 sowie 2016 ATVsmart. Die Sender werden von der ATV Privat TV GmbH & Co KG betrieben und gehören der Tele München Fernseh GmbH & Co. Produktionsgesellschaft. Die ProSiebenSat.1 PULS 4 GmbH ist eine Tochter der ProSiebenSat.1 Media SE.

Über TMG

Die Tele München Gruppe ist ein integriertes Medienunternehmen, das mittlerweile seit über 45 Jahren erfolgreich am Markt agiert und sämtliche audio-visuellen Auswertungsstufen unter einem Dach vereint. Die Produktionsfirma entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einer Unternehmensgruppe, die heute zu den Content-Providern der nächsten Generation zählt. Die TMG ist mit ca. 3.200 aktiven Titeln in ihrer Programmbibliothek eines der größten Lizenzhandelshäuser Europas und einer der renommiertesten Player auf dem internationalen Markt.

Die TMG ist mit ihren Tochterunternehmen in diversen Segmenten der Medienbranche präsent, darunter in der Film- und Fernsehproduktion sowie als Programmanbieter im Kino, Home Entertainment, TV und VOD-Bereich. Darüber hinaus hält die TMG Beteiligungen an den nationalen Free TV-Sendern TELE 5 und RTL II in Deutschland und an dem börsennotierten Produktionsunternehmen Odeon Film AG. Weitere Informationen finden Sie unter www.tmg.de

Kontakt:

Henriette Gutmann
Leitung Marketing & Kommunikation
Tel. +49 (0)89 290 93 - 0, Email: media-relations@tmg.de

Ann-Kathrin Kurka
Junior Marketing & PR Manager
Tel. +49 (0)89 290 93 - 0, Email: media-relations@tmg.de



Das könnte Sie auch interessieren: