Qiagen N.V.

QIAGEN-Aktionäre genehmigen Rückzahlung von rund 250 Mio. USD in bar an Aktionäre mittels synthetischen Aktienrückkaufs

Venlo, Niederlande (ots) - Änderung der Kapitalstruktur durch Reduzierung der Zahl ausstehender Aktien und direkte Kapitalrückzahlung an die Aktionäre sollen im Januar 2017 abgeschlossen werden

QIAGEN N.V. (NASDAQ: QGEN; Frankfurt Prime Standard: QIA) gab heute bekannt, dass seine Aktionäre der vorgeschlagenen Rückzahlung von rund 250 Mio. USD an die Aktionäre mittels eines synthetischen Aktienrückkaufs mit großer Mehrheit zugestimmt haben. Dabei wird eine direkte Kapitalrückzahlung mit einer Zusammenlegung von Aktien (Reverse Stock Split) kombiniert. Die Kapitalrückzahlung erfolgt im Rahmen der im Juli 2016 bekannt gegebenen Zusage, 300 Mio. USD bis Ende 2017 an die Aktionäre zurückfließen zu lassen. Nachdem der synthetische Aktienrückkauf im August 2016 angekündigt worden war, stimmten die Aktionäre heute auf einer außerordentlichen Hauptversammlung allen drei Vorschlägen zur Änderung der Satzung des Unternehmens zu. Die Satzungsänderung ermöglicht die für die vorgesehene Kapitalrückzahlung erforderliche Anpassung des Aktienkapitals der Gesellschaft. Ähnliche Ansätze wurden bereits zuvor von anderen großen, multinationalen niederländischen Unternehmen genutzt, um auf effizientere und schnellere Weise Auszahlungen an alle Aktionäre zu leisten, als dies im Rahmen eines herkömmlichen Aktienrückkaufprogramms am freien Markt möglich ist. Der Abschluss der Transaktionen wird für Anfang Januar 2017 nach Ablauf einer zweimonatigen Einspruchsfrist für Gläubiger erwartet. Diese nach niederländischem Recht vorgeschriebene Frist beginnt mit der Veröffentlichung und Eintragung des Hauptversammlungsbeschlusses in das niederländische Handelsregister. Weitere Einzelheiten und Termine (darunter die öffentliche Bekanntmachung des endgültigen Rückzahlungsbetrags, das Umwandlungsverhältnis und der Berechtigungsstichtag) werden nach Ablauf der Einspruchsfrist bekannt gegeben.

   Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier 
http://ots.de/wVRBM 

Kontakt:

Public Relations:
Dr. Thomas Theuringer
Senior Director Public Relations
+49 2103 29 11826

Email: pr@qiagen.com
www.twitter.com/qiagen
https://www.facebook.com/QIAGEN
pr.qiagen.com

Investor Relations:
John Gilardi
Vice President Corporate Communications and Investor Relations
+49 2103 29 11711

Email: ir@qiagen.com
ir.qiagen.com



Weitere Meldungen: Qiagen N.V.

Das könnte Sie auch interessieren: