Kotak Mahindra

Kotak Mahindra (UK) Limited startet Kotak Fonds: Indischer Multi-Cap Fonds

    London (ots/PRNewswire) - Kotak Mahindra UK Ltd. (KMUK) gibt den Start von Kotak Fonds bekannt: Indischer Multi-Cap Fonds - ein Fonds, der in indische Anteilswerte mit einer Multi-Cap-Strategie investiert. Dieses in Luxemburg registrierte unbefristete SICAV, die von KMUK (ein 100%iges Tochterunternehmen der indischen Kotak Mahindra Bank Ltd.) verwaltet werden wird, ist der erste Indien spezifische Mulit-Cap Fonds aus den Händen eines Vermögensmanagers, der sich allein auf Investitionen in Indien konzentriert, um für Investoren in Europa durch ein weitreichendes Vertriebsnetzwerk verfügbar gemacht zu werden.

    Um eine langfristige Kapitalwerterhöhung zu erreichen (durch Investitionen in Wertpapiere und Aktien, die in Verbindung mit in Indien registrierten und gelisteten Unternehmensaktien stehen), zielt dieser täglich gehandelte Fonds darauf ab, über das Börsenkapitalisierungsspektrum hinaus tendenziell in grössere und mittelständische Unternehmen zu investieren.

    Indien ist eines der heute führenden Investitionsziele und die riesigen Kapitalzuflüsse in das Land spiegeln das Vertrauen ausländischer Investoren in die Fähigkeiten der indischen Wirtschaft wider, diesen Erwartungen gerecht zu werden.

    Luxemburg hat sich als grosses Finanzzentrum mit einer günstigen Umgebung für internationale Banken und Investmentfonds entwickelt, da es von Fondsgruppen bevorzugt wurde, die sich für grenzüberschreitende Geschäfte registrieren möchten.

    Paul Parambi, Chef des International Business bei Kotak, sagte: "Unser internationales Geschäft konzentriert sich auf die Bereitstellung von wertschaffenden Lösungen für internationale Investoren, die in Indien investieren wollen. Indien entwickelt sich als aufregendes Investitionsziel und wir haben einen Interessenanstieg gegenüber Indien unter Investoren in dieser Region festgestellt. Die Schaffung und der Start unseres ersten SICAV Fonds aus Luxemburg bestätigt Kotaks Einsatz in Europa. Dieser Fonds wird eine Startrampe für neue Initiativen in dieser Region bieten. Mit unserer weitreichenden Erfahrung und Börsenauswahlstrategie beabsichtigen wir, europäischen Investoren eine Scheibe der Wachstumsgeschichte Indiens abzugeben."

    Informationen zu KMUK

    Gegründet in Grossbritannien am 21. November 1994, ist KMUK durch die Financial Services Authority in Grossbritannien autorisiert und reguliert, sowie ihre Zweigniederlassungen in Singapur und Dubai durch die Monetary Authority of Singapur beziehungsweise die Dubai Financial Services Authority. KMUK ist ein Mitglied der Londoner Börse und bei dem Securities Exchange Board of India als ausländischer institutioneller Investor (FII) registriert.

    Informationen zur Kotak Gruppe

    Die Kotak Gruppe ist eines der führenden Finanzdienstleistungskonglomerate in Indien mit massgeblicher Präsenz in verschiedenen Geschäftsfeldern, einschliesslich Depositengeschäften, Wertpapierhandel, Vermögensmanagement und Investmentbanking.

      Kontakt:
      roger.mortimer@kotak.com oder
      unni.chowallur@kotak.com
      http://www.kotak.com

ots Originaltext: Kotak Mahindra
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Quelle: Kotak Mahindra, Sonal Shah, sonal.shah@kotak.com,
+91-981-9063-676; roger.mortimer@kotak.com , unni.chowallur@kotak.com



Das könnte Sie auch interessieren: