SteelEye Technology Inc.

SteelEye präsentiert High Availability und Continous Data Protection auf der Systems 2007

    Dresden (ots) - SteelEye wird seine Produkte, Lösungen und Services auf der Systems 2007 im Open Source Park in Halle B2, Stand 110-31 präsentieren. Aus der umfangreichen Palette stehen die neuesten Produkte SteelEye LifeKeeper Protection Suite for VMware Infrastructure 3 und die Kombination des SteelEye LifeKeeper mit der Storage Virtualisierung von DataCore im Vordergrund. Weitere Messeschwerpunkte liegen auf den LifeKeeper High Availability-Lösungen sowie auf den Produkten für Continous Data Protection-Strategien.

    SteelEye stellt Unternehmen modular aufgebaute Lösungen zum Verfügbarkeitsmanagement von Applikationen und Daten für LINUX und Windows zur Verfügung. Im Mittelpunkt der Produktpalette zum Schutz geschäftskritischer Applikationen steht das LifeKeeper Verfügbarkeits-Cluster. Dieses umfasst sowohl die Überwachung der von den Applikationen benötigten Ressourcen als auch der Daten, Server und Netzwerkinfrastruktur. Zusätzlich bietet SteelEye mit der Option Data Replication die kontinuierliche Verfügbarkeit von Daten an verschiedenen Stellen innerhalb eines Rechenzentrums ebenso wie mittels der integrierten WAN-Replikation an verschiedenen Standorten. Die Kombination beider Lösungen ermöglicht Unternehmen eine erhöhte Sicherheit für alle kritischen IT-Ressourcen und bildet die Basis für verlässliche Business Continuity- und Disaster Recovery-Strategien. Ergänzend zu den Softwareprodukten bietet SteelEye umfangreiche Services an, um Kunden bei der Wahl der Produkte, der Planung und der Implementierung zu unterstützen. Dazu sind regionale Competence and Support Center geschaffen worden, die ein internationales Netzwerk an zertifizierten und erfahrenen Partner bilden. Das deutsche Competence Center mit Sitz in Dresden kann mit seinen umfangreichen Erfahrungen aus einer Vielzahl erfolgreich realisierter Projekte eine Vielzahl zusätzlicher Services einbringen.

    Über SteelEye Technology

    SteelEye, ein Tochterunternehmen der SIOS Technology, bietet Lösungen zum Verfügbarkeitsmanagement für Daten und Applikationen, sowohl für Business Continuity als auch für Desaster Recovery für Windows und Linux.


ots Originaltext: SteelEye Technology Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
SteelEye Competence and Support Center Central
Region and Eastern Europe

Gerd Jelinek
Tel.: +49 (0)1805 876920
Email: presales@steeleye.de



Das könnte Sie auch interessieren: