STRABAG SE

EANS-News: STRABAG SE
Veröffentlichung des Aktienrückkaufprogramms

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Aktienrückkauf


Wien (euro adhoc) - Die am 15.6.2012 abgehaltene 8. ordentliche Hauptversammlung
der STRABAG SE (die "Gesellschaft") ermächtigte den Vorstand der Gesellschaft
zum zweckfreien Erwerb eigener Aktien gemäß § 65 Abs 1 Z 8 AktG im Ausmaß von
bis zu 10 % des Grundkapitals der Gesellschaft während einer Geltungsdauer von
12 Monaten ab dem 10.7.2012. Gemäß Ermächtigung der Hauptversammlung der
Gesellschaft kann der Erwerb sowohl über die Börse als auch außerbörslich
erfolgen, wobei für den außerbörslichen Erwerb die Zustimmung des Aufsichtsrates
der Gesellschaft erforderlich ist. 

Der Vorstand hat mit Zustimmung des Aufsichtsrates beschlossen, von dieser
Ermächtigung wie folgt Gebrauch zu machen. 

Gem. § 5 Abs 1 VeröffentlichungsV gibt die Gesellschaft Folgendes bekannt:

Bedingungen des Aktienrückerwerbs


Beginn und voraussichtliche Dauer:              vom 10.7.2012 bis 10.7.2013

Aktiengattung:                          Stammaktien (ISIN AT000000STR1)

Volumen:                                        bis zu 10 % des Grundkapitals
der Gesellschaft, sohin maximal 11.400.000 Aktien

Erwerbspreis:                           von EUR 1,00 (inklusive dieses Betrages)
bis EUR 27,115 (inklusive dieses Betrages)


Erwerbsart:                             über die Börse und gegebenenfalls
außerbörslich (OTC)

Zweck: zu jedem gemäß § 65 Abs 1 Z 8 AktG erlaubten Zweck, insbesondere zur
Verwendung der eigenen Aktien als Akquisitionswährung 

Tag des Ermächtigungsbeschlusses:               15.6.2012

Tag und Art der Veröffentlichung des Ermächtigungsbeschlusses: die
Veröffentlichung erfolgte am 15.6.2012 gem. § 82 Abs 8 BörseG

Die Veröffentlichungen gem. §§ 6 und 7 VeröffentlichungsV erfolgen auf der
Website der Gesellschaft unter www.strabag.com.


Rückfragehinweis:
STRABAG SE
Diana Klein, CFA
Head of Corporate Communications
Tel:   +43 1 22422-1116
diana.klein@strabag.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: STRABAG SE
             Donau-City-Straße  9
             A-1220 Wien
Telefon:     +43 1 22422 -0
FAX:         +43 1 22422 - 1177
Email:    www.strabag.com
WWW:      investor.relations@strabag.com
Branche:     Bau
ISIN:        AT000000STR1, AT0000A05HY9
Indizes:     WBI, ATX Prime, ATX, SATX
Börsen:      Amtlicher Handel: Wien 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: STRABAG SE

Das könnte Sie auch interessieren: