STRABAG SE

euro adhoc: STRABAG SE
Finanzierung, Aktienemissionen (IPO)
STRABAG SE: Greenshoe im Ausmaß von 3.000.000 jungen Aktien ausgeübt

-------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 25.10.2007 Im Zusammenhang mit dem Börsegang der STRABAG SE hat das Emissionsbankenkonsortium aufgrund der stabil guten Nachfrage die Stabilisierung bereits in der ersten Woche beendet und die Mehrzuteilungsoption (Greenshoe) im Volumen von 3.000.000 Aktien, somit zur Gänze, ausgeübt. Die Gellschaft hat dementsprechend die Erhoehung des Grundkapitals um weitere EUR 3.000.000,- durch Ausgabe von 3.000.000 neuen Aktien beschlossen und die Eintragung der Kapitalerhoehung in das Firmenbuch beantragt. Gemaess Par 93 BoerseG gibt die STRABAG SE bekannt, dass sich dadurch die Anzahl der Aktien der STRABAG SE von 111.000.000 auf 114.000.000 Aktien und das Grundkapital von EUR 111.000.000 auf EUR 114.000.000 erhöhen. Die Anzahl der Aktien im Streubesitz betraegt damit 28.500.001 Aktien, dies entspricht einem Anteil am gesamten Aktienkapital der STRABAG SE von 25% + 1 Aktie. Unter Beruecksichtigung der Ausübung der Mehrzuteilungsoption betraegt das Brutto-Emissionsvolumen des Börsegangs insgesamt EUR 1,325 Milliarden. Diese Ad hoc-Meldung ist weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren der STRABAG SE. Die Wertpapiere sind bereits verkauft worden. Diese Presseinformation ist nicht zur Veröffentlichung in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) bestimmt und darf nicht an "U.S. persons" (wie in Regulation S des U.S. Securities Act of 1933 in der geltenden Fassung definiert) sowie an Publikationen mit allgemeiner Verbreitung in den USA weiter gegeben werden. Diese Pressemitteilung ist weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren in den USA. Die Aktien der STRABAG SE dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika nur nach vorheriger Registrierung oder ohne vorherige Registrierung nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von dem Registrierungserfordernis nach den Vorschriften des U.S. Securities Act von 1933 in derzeit gültiger Fassung verkauft oder zum Kauf angeboten werden. Es ist nicht beabsichtigt, ein öffentliches Aktienangebot in den Vereinigten Staaten durchzuführen. Ende der Mitteilung euro adhoc 25.10.2007 11:06:30 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: STRABAG SE Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: STRABAG SE Dr. Christian Ebner Konzernsprecher Tel: +43-1-22422-1121 christian.ebner@strabag.com Branche: Bau ISIN: AT000000STR1 WKN: Index: ATX, WBI, SATX Börsen: Wiener Börse AG / Geregelter Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: