ZigBee Alliance

ZigBee IP: Der erste offene Standard für IPv6-basierte Mesh-Funknetze

-- Neue Spezifikation zur Einführung durchgehender IPv6-Kontrolle für kostengünstige Geräte mit niedrigem Stromverbrauch

San Ramon, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Die ZigBee® Alliance, ein globaler Zusammenschluss von Unternehmen, die Wireless-Lösungen für das Energiemanagement und gewerbliche und private Anwendungsbereiche entwickeln, gab heute die Fertigstellung und öffentliche Verfügbarkeit seiner dritten Spezifikation ZigBee IP bekannt. ZigBee IP ist der erste offene Standard für eine vollwertige Netzwerklösung auf Basis IPv6-basierter Mesh-Funknetze, die kostengünstige Geräte mit niedrigem Stromverbrauch völlig nahtlos mit dem Internet verbindet. Am 3. April werden Branchenexperten im Rahmen eines kostenlosen öffentlichen Webinars den Funktionsumfang von ZigBee IP erörtern.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20091005/SF86596LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20091005/SF86596LOGO])

Durch zusätzliche Netzwerk- und Sicherheits-Layer und ein eigenes Anwendungs-Framework ist die ZigBee-IP-Spezifikation auch eine Bereicherung für den IEEE-802.15.4-Standard. ZigBee IP bietet eine skalierbare Architektur mit durchgehender IPv6-Netzwerkfunktionalität - und legt somit den Grundstein für ein Internet der Dinge ganz ohne zwischengeschaltete Gateways. Außerdem bietet es kostengünstige und energieeffiziente Mesh-Funknetze auf Basis herkömmlicher Internet-Protokolle wie 6LoWPAN, IPv6, PANA, RPL, TCP, TLS und UDP. Darüber hinaus bietet es bewährte und durchgehende Sicherheit auf Grundlage des TLS1.2-Protokolls und Link-Layer-Frame-Sicherheit auf Basis des AES-128-CCM-Algorithmus. Auch Architekturen mit öffentlichem Datenschlüssel werden dank standardmäßiger X.509-v3-Zertifikate und ECC-256-Verschlüsselung unterstützt.

"Mit ZigBee IP machen wir im Hinblick auf die Erweiterung IP-basierter Kontrolle einen gewaltigen Schritt nach vorne", so Mark Grazier, Marketingmanager und ZigBee-Vorstandsmitglied, Wireless Connectivity Solutions, Texas Instruments Incorporated (TI). "Mit der Verfügbarkeit von kostengünstigen und stromsparenden Geräten für Mesh-Funknetze, die mit einer Vielzahl verschiedener Smart-Grid-Protokolle auf Basis von IPv6 kommunizieren können, wird das Internet der Dinge nochmals erweitert."

Mit ZigBee IP wird die ZigBee-Tradition fortgesetzt, sich selbst organisierende und heilende Mesh-Netzwerke zu entwickeln, um über die weltweit verfügbare 2.4-GHz-Frequenz - und in ausgewählten Ländern auch über die 868/915/920-MHz-Frequenzen - grundsolide Kommunikation zu ermöglichen. Für eine vollständige Auflistung aller Funktionsmerkmale und Vorteile besuchen Sie www.ZigBee.org/IP [http://www.zigbee.org/IP].

"ZigBee IP bietet Produktherstellern eine weitere Option, Mesh-Netzwerke in ihre Produkte einzubinden", so Tobin Richardson, der Vorstandsvorsitzende und CEO der ZigBee Alliance. "Wir erwarten eine ganze Welle von ZigBee-Certified-Produkten auf Basis von ZigBee IP, sobald das Smart Energy Profile 2 zu einem späteren Zeitpunkt dieses Jahres fertig wird, da ZigBee IP speziell darauf ausgelegt ist, die SEP2-Voraussetzungen für das Smart Grid zu erfüllen."

Exegin, Silicon Labs und Texas Instruments haben Golden Units zur Verfügung gestellt, anhand derer alle zukünftig mit der ZigBee-IP-Spezifikation ausgestatteten ZigBee-Certified-Produkte getestet werden. Mit diesem Prüfprozess wird die Einhaltung der Spezifikation sichergestellt, damit sich Hersteller einer konstanten Kommunikation sicher sein können. Grid2Home und Sensinode haben den Plattform-Status ZigBee-konform erhalten. Testgeräte wurden von NTS, TRaC und TÜV Rheinland zur Verfügung gestellt.

Kostenloses Webinarde.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@3b8b3bb1Die Allianz wird am 3. April 2013 ein kostenloses öffentliches Webinar veranstalten. Verschiedene Referenten aus der Branche werden bei "Introducing the new ZigBee IP specification for Direct Internet Connections" um 8:00 Uhr (Pazifik-Zeit) dabei sein. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt; Voranmeldungen sind über folgende Adresse möglich: https://www4.gotomeeting.com/register/417041311 [https://www4.gotomeeting.com/register/417041311].

ZigBee: Control your worldde.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@31fc0001ZigBee ist ein globaler Standard zur umweltfreundlichen, intelligenten und drahtlosen Vernetzung unterschiedlichster Geräte, mit deren Hilfe Sie Ihre Umwelt gezielt steuern können. Die ZigBee Alliance ist ein offener, gemeinnütziger Branchenverband mit etwa 400 Mitgliedern, der die Entwicklung benutzerfreundlicher, zuverlässiger und innovativer ZigBee-Standards vorantreibt. Die Allianz fördert die weltweite Verbreitung von ZigBee als führenden, drahtlos vernetzten Sensor- und Steuerungsstandard für private, gewerbliche und industrielle Anwendungsbereiche. Nähere Informationen finden Sie auf: www.ZigBee.org [http://www.zigbee.org/].

Web site: http://www.zigbee.org/

Kontakt:

KONTAKT: Kevin Schader, ZigBee Alliance, kschader@inventures.com,
+1-925-275-6672; oder Traci Renner, GolinHarris für die ZigBee
Alliance,
trenner@golinharris.com, +1-714-918-8226



Weitere Meldungen: ZigBee Alliance

Das könnte Sie auch interessieren: