KARL LAGERFELD SAS

KARL LAGERFELD SAS geht weltweite Lizenzvereinbarung für Brillenkollektionen mit Marchon Eyewear Inc. ein

    Paris (ots/PRNewswire) -

    KARL LAGERFELD SAS hat heute mitgeteilt, dass Marchon Eyewear Inc. im Rahmen einer strategischen Lizenzpartnerschaft erstmals ab der Kollektion 2008 damit beauftragt wird, unter dem Namen KARL LAGERFELD Damen- und Herrenbrillenkollektionen zu entwerfen. Diese Vereinbarung sichert Marchon, einem der renommiertesten Hersteller von Brillen, die exklusive weltweite Lizenz zu, sowohl Sonnenbrillen als auch Fassungen für optische Korrekturbrillen für die Brillenkollektion von KARL LAGERFELD zu entwerfen, herzustellen und zu vertreiben.

    "Dunkle Brillengläser sind wie tragbarer Lidschatten, und die Welt sieht durch getönte Gläser einfach schöner aus. Jeder sieht zehn Jahre jünger aus", erklärt Karl Lagerfeld. "Darum trage ich selbst immer Sonnenbrillen."

    "Mit grosser Freude geben wir die Lancierung der Brillenkollektion des legendären Designers Karl Lagerfeld bekannt. Sein einflussreicher Stil und sein unverwechselbares Design wird Sonnenbrillen- und optischen Brillenmodellen gleichermassen anzumerken sein", sagte der Präsident und CEO von Marchon Eyewear Inc., Al Berg. "Die Exklusivmarke KARL LAGERFELD ergänzt das wachsende weltweite Portfolio von Marchon hervorragend."

    Die neue Kollektion entstand in Zusammenarbeit mit Karl Lagerfeld und dem Desingerpaar Christian Roth und Eric Domege, die Marchon bei dieser aufregenden Lancierung zur Seite stehen. Das Design und die Modellpalette spiegeln den Geist und die Raffinesse der Marke KARL LAGERFELD wider. Die Sonnenbrillenkollektion wird im Januar 2008 und die Augenoptikkollektion im April 2008 im Einzelhandel vorgestellt.

    Beide Kollektionen werden weltweit in ausgewählten Kaufhäusern und Fachgeschäften zum Verkauf stehen.

    Über KARL LAGERFELD SAS

    KARL LAGERFELD SAS und seine Tochterunternehmen kreieren, beziehen und vermarkten die international bekannte unverwechselbare KARL LAGERFELD "Ready-to-Wear" Konfektionsmodenkollektion, eine gehobene Luxuskollektion, die in Paris entworfen und gezeigt wird. Dieses Programm ergänzt die unter dem Namen K KARL LAGERFELD angebotene Denimkollektion zeitgenössischer Herren- und Damenmode. Das Unternehmen bietet ausserdem durch strategische Lizenzpartnerschaften Vielzahl von dazugehörigen Accessoires an. Die Produkte des Unternehmens sind international in Spezialboutiquen und Kaufhäusern erhältlich.

    Marchon Eyewear Inc.

    Marchon Eyewear Inc. ist einer der grössten Hersteller und Anbieter von modischen Brillen und Sonnenbrillen, die sich technologisch auf hohem Niveau befinden. Das Unternehmen bietet eine ausgewogene und beeindruckende Palette von Kollektionen an, die patentierte Produkte und weltbekannte Marken wie etwa Calvin Klein, ck Calvin Klein, COACH, Emilio Pucci, FENDI, Michael Kors Collection, Nautica, Nike und Sean John umfassen. Der Hauptgeschäftssitz des Unternehmens befindet sich in New York. Von dort und über regionale Geschäftsstellen in Amsterdam, Hongkong und Tokio vermarktet und vertreibt Marchon Eyewear Inc. seine Produkte in der ganzen Welt und steht seinen Kunden durch ein Netz an internationalen Verkaufsstellen in über 80 Ländern zur Verfügung. Die Produktionsstätten befinden sich in Italien, Japan und in weiteren Ländern, was ein Maximum an Flexibilität gewährleistet.

ots Originaltext: KARL LAGERFELD SAS
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Caroline Lebar für KARL LAGERFELD, Tel. +33-(1)-44-50-22-00, E-Mail:
caroline.lebar@karllagerfeld.com; oder Robert Schienberg, Marchon,
+1-631-755-2020 ext. 2255, E-Mail: rschienberg@marchon.com



Das könnte Sie auch interessieren: